Memminger Indians sichern sich in der Overtime den SiegEnges Derby mit dem ERC Sonthofen

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Indianer kamen gut ins Spiel und hatten zu Beginn einige gute Gelegenheiten erstmals in Führung zu gehen. Doch der ERC Sonthofen und ihr Goalie Patrick Glatzel hielten gut dagegen und erzielten in der 14. Minute das erste Tor des Abends. In Überzahl war Frolik für die Bulls erfolgreich. Doch der ECDC hatte postwendend die Antwort parat. Marvin Schmid fälschte einen satten Schuss von Lubor Pokovic unhaltbar zum 1:1 ab. Nur zwei Minuten später stellte Kapitän Daniel Huhn mit einem sehenswerten Alleingang, die Führung für die Rot-Weißen her, die nun deutlich Oberwasser hatten.

Nach dem ersten Pausentee war die Indianer-Abwehr dann noch etwas ungeordnet, was der ERC auch ausnutzte. Abermals Frolik besorgte mit seinem Treffer das 2:2 für die Gäste (22.Minute). Beide Teams schenkten sich von den Spielanteilen her nicht viel, doch die Maustädter gingen in Person von Milan Pfalzer mit 3:2 in Führung. Kurz vor der Pause kämpften sich die Bulls aber wieder ins Spiel. Sonthofens Maaßen schob zum erneuten Ausgleich ein.

Das letzte Drittel war dann ein offener Schlagabtausch. Auch wenn sich die Indians bemühten und teils gute Chancen herausspielten, sollte der Treffer in der regulären Spielzeit nicht mehr fallen. Auch das Gästeteam von Trainer Sekera kämpfte tapfer und tauchte ein ums andere Mal gefährlich vor dem Gehäuse von Joey Vollmer auf.

Letztendlich ging es in die Overtime, in der die Indianer sich dann den Zusatzpunkt sicherten. Wieder war es Daniel Huhn, der die Scheibe mit einem Hammer unter die Latte beförderte und den nächsten Derbysieg vor gut 1700 Zuschauern perfekt machte.

Nun erwarteten den ECDC zwei Schwergewichte in der Oberliga-Süd. Am Freitag geht es zum Auswärtsspiel nach Peiting, ehe es am Sonntag zu einem weiteren Topspiel kommt. Einen Tag vor Heiligabend gastieren die Starbulls Rosenheim zum „Spiel der Herzen“ am Memminger Hühnerberg. Die Verantwortlichen des ECDC rechnen hier mit einem abermals großen Zuschaueraufkommen.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Oberliga Süd Hauptrunde