Memminger Indians sichern sich drei wichtige Punkte gegen PeitingVerdienter Sieg

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Indians starten von Beginn an mit viel Zug zum Tor. Ein Lattentreffer in den Anfangsminuten verhinderte die frühe Führung. Auch in der Folge spielten die Memminger mutig und temporeich, aber ein weiterer Pfostentreffer stand ihnen im Wege. Insgesamt sah man ein spannendes erstes Drittel, in dem die Indianer ein Chancenplus für sich verzeichnen konnten.

Auch im zweiten Abschnitt waren die Hausherren bemüht und ließen dem EC Peiting kaum die Gelegenheit das Spiel zu übernehmen. Unzählige Überzahlsituation der Indianer wurden aber nicht genutzt, ECP-Torhüter Hechenrieder lief zu Höchstform auf. Auch Joey Vollmer bewies mit einer tollen Parade gegen Peitings Kostourek bei einem Alleingang abermals sein ganzes Können. So ging es erneut torlos in die letzte Pause des Abends.

Die Partie wurde auch in den letzten 20 Minuten intensiv geführt. Dennoch waren die Maustädter an diesem Abend das spritzigere und willigere Team, was sich erst kurz vor dem Ende auszahlen sollte. In Überzahl knallte Jan Latal den Puck ins Netz und steuerte den lang ersehnten Treffer zum wichtigen Sieg bei. Damit aber nicht genug, denn nur keine zwei Minuten später klingelte es erneut im Gehäuse der Gäste. Abermals Jan Latal wuchtete die Scheibe ansatzlos in die Maschen. Als das Gästeteam von Headcoach Sebastian Buchwieser dann den Torwart zugunsten eines weiteren Feldspielers vom Eis nahm, setze Jared Mudryk 30 Sekunden vor dem Ende den Schlusspunkt, indem er zum verdienten 3:0 ins verwaiste Gästetor einschob.

Damit feierten die Gefro-Indians einen weiteren wichtigen Erfolg über ein Top-Team der Oberliga und nehmen erneut wichtige Zähler auf ihr Punktekonto mit. Am Sonntag kommt es dann zum letzten Spiel der Oberliga-Hauptrunde. Die Indians müssen sich nochmals in der Ferne mit den Starbulls Rosenheim messen. Nächsten Freitag beginnen dann schon die Meisterrunde und der Kampf um die Play-off-Plätze, wenn dann die Höchstadt Alligators ihre Visitenkarte am Hühnerberg abgeben werden.

Torhüter-Trio komplett
Marian Kapicak verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben ihre Planungen auf der Torhüterposition abgeschlossen. Der 19-jährige Marian Kapicak wechselt vom Deggendorfer SC zum Oberliga-Neuling....

Dauerbrenner am Kobelhang
Marius Keller geht weiterhin für den EV Füssen auf das Eis

​Den Nachwuchsbereich am Kobelhang in Schüler-Bundesliga, Jugend-Bundesliga und diversen DNL-Teams durchlaufen, mit 16 Jahren bereits in der Oberliga debütiert, nach...

Daniel Menge verlässt die Riverkings
Kerber und Reicheneder verlängern beim HC Landsberg

​Zwei Vertragsverlängerungen und einen Abgang können die Riverkings vermelden. Markus Kerber und Florian Reicheneder schnüren weiterhin die Schlittschuhe für den HC ...

Doppelpack in Garmisch
Thomas und Toni Radu verlängern Verträge beim SC Riessersee

​Mit Thomas (21) und Anton Radu (25) verlängern gleich zwei weitere Akteure bei ihrem Heimatclub SC Riessersee. ...

Jugend und Routine
Aab und Ribarik bleiben beim Höchstadter EC

​Gute Nachrichten beim Höchstadter EC: Nicht nur wurde dem HEC die Zulassung für die Oberliga-Saison 2020/21 erteilt, mit Vitalij Aab und Felix Ribarik bleiben zwei ...

Torgefährlicher Stürmer
Dennis Palka wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist es gelungen, einen weiteren höherklassig erfahrenen Spieler für die Offensive zu verpflichten: Vom Vizemeister der O...

Die Nummer 23 ist zurück
Stürmer Herbert Geisberger gibt Comeback bei den Selber Wölfen

​Herbert Geisberger war ein Teil der sogenannten „Big Three“ – zusammen mit Kyle Piwowarczyk und Jared Mudryk bildete er über Jahre hinweg eine der gefährlichsten un...

Der Kapitän will’s wieder wissen
Daniel Huhn verlängert beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann mit Daniel Huhn eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison bekannt geben. Der 33 Jahre alte Kapitän, der mit einer schweren Kn...