Memminger Indians legen nachDeutlicher Sieg im zweiten Spiel der Serie

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch bei eisigen Temperaturen ließen die Indians dem Gegner aus Geretsried keine Chance. Im ersten Drittel brauchten die Indians aber eine Weile, um sich auf die Begebenheiten des Freiluftstadions einzustellen. Zahlreiche Schüsse in Richtung Tor der Hausherren fanden nicht ihr Ziel, Torhüter Albanese konnte nicht überwunden werden.

Im zweiten Abschnitt kam die Tormaschine des ECDC dann ins Rollen. Patrik Beck eröffnete den Torreigen in der 30. Minute. Dann ging es Schlag auf Schlag: Eddy Rinke-Leitans erhöhte auf 2:0, Dominik Piskor und Kirils Galoha legten jeweils noch einen Treffer drauf, so dass die Partie nach 40 Minuten bereits entschieden war. Zu überlegen präsentierten sich die Indians mittlerweile, so dass kaum einer der rund 120 mitgereisten Fans mit Sorgen ins letzte Drittel ging.

Dort angelangt machten die Indians mit dem Toreschießen munter weiter. Nach einigen vergebenen Möglichkeiten war es erneut Galoha, der in Überzahl den Puck im Winkel versenken konnte. Auch Eddy Rinke-Leitans legte sechs Minuten vor Ende seinen zweiten Treffer nach, ehe Lubor Pokovic vier Minuten vor Ende den Schlusspunkt setzte. Joey Vollmer rettet kurz vor Ende seinen wohlverdienten Shutout und hielt seinen Kasten sauber.

Die Indians gehen durch diesem Erfolg mit einer 2:0 Führung in das zweite Wochenende der Serie, an dem eventuell bereits eine Entscheidung fallen könnte. Zunächst empfangen die Maustädter am Freitag die Riverrats in Memmingen, ehe es am Sonntag zum vierten Spiel in Oberbayern kommt. Der Vorverkauf zum Heimspiel läuft bereits, Karten können an allen gewohnten Stellen sowie an der Abendkasse erworben werden.

Tore: 0:1 (30.) Beck (Rinke-Leitans, Stotz), 0:2 (32.) Rinke-Leitans (Beck, Stotz), 0:3 (34.) Piskor (Rinke-Leitans, Beck), 0:4 (36.) Galoha (Rott, Miettinen), 0:5 (52.) Galoha (Miettinen, Huhn, 5-4), 0:6 (54.) Rinke-Leitans (Beck, Piskor), 0:7 (56.) Pokovic (Beck, Piskor, 5-4). Strafen: Geretsried 10, Memmingen 10 + 10 (Rinke-Leitans).

Erste Niederlage für den DSC
Deggendorfer SC holt Punkt im Topspiel gegen Peiting

​Der Deggendorfer SC muss nach neun Spieltagen die erste Niederlage in der Oberliga Süd hinnehmen. Gegen den Zweitplatzierten EC Peiting zog das Team von Trainer Dav...

Einen Punkt leichtfertig verschenkt
Selber Wölfe siegen (erst) im Penaltyschießen gegen Sonthofen

​57 Minuten sah es nach einem ungefährdeten und verdienten Heimerfolg über den ERC Sonthofen aus – ehe zwei Fehler Sonthofen zurück ins Spiel und die Wölfe-Fans ins ...

Nächster Sieg perfekt
Memminger Indians schlagen Höchstadt

​Der ECDC Memmingen holt sich einen weiteren Heimsieg und klettert auf Rang drei der Oberliga Süd. Gegen den Höchstadter EC sehen über 1300 Zuschauer einen hochverdi...

SCR zu Beginn besser im Spiel
ERC Sonthofen nach Sieg auf Rang vier

​Der ERC Sonthofen besiegt den SC Riessersee mit 4:2 (1:1, 1:1, 2:0) und steht damit auf Rang vier der Oberliga Süd. ...

Klarer Erfolg für die Starbulls Rosenheim
Drei Tor-Premieren beim 5:1-Heimsieg gegen Lindau

​Die Starbulls Rosenheim haben sich für die beiden letzten Heimniederlagen gegen Selb und Peiting rehabilitiert. Gegen den motiviert und mutig auftretenden EV Lindau...

6:0-Sieg am Freitagabend
Deggendorfer SC auch in Weiden erfolgreich

​Erneut hat der Deggendorfer SC eine Auswärtsaufgabe souverän erledigt. Mit 6:0 gewann die Mannschaft um die Doppeltorschützen Thomas Greilinger und Andrew Schembi g...

Ein perfektes Auswärtsspiel
Selber Wölfe gewinnen in Regensburg

​So spielt man auswärts. Am achten Spieltag belohnen sich die Selber Wölfe für eine starke Auswärtspartie und fahren mit einem 5:3 (1:0, 1:1, 3:2)-Sieg bei den Eisbä...

Suche nach neuem Kontingentspieler
Starbulls Rosenheim lösen Vertrag mit Vitezslav Bilek auf

​Die Starbulls Rosenheim haben den bis zum Ende der Saison 2019/20 datierten Vertrag mit Angreifer Vitezslav Bilek in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst....

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
EV Füssen Füssen
3 : 2
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
1 : 3
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Selber Wölfe Selb
4 : 3
ERC Sonthofen Sonthofen
EV Lindau Lindau
6 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
1 : 2
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
4 : 5
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd