Memminger Indians legen nachDeutlicher Sieg im zweiten Spiel der Serie

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch bei eisigen Temperaturen ließen die Indians dem Gegner aus Geretsried keine Chance. Im ersten Drittel brauchten die Indians aber eine Weile, um sich auf die Begebenheiten des Freiluftstadions einzustellen. Zahlreiche Schüsse in Richtung Tor der Hausherren fanden nicht ihr Ziel, Torhüter Albanese konnte nicht überwunden werden.

Im zweiten Abschnitt kam die Tormaschine des ECDC dann ins Rollen. Patrik Beck eröffnete den Torreigen in der 30. Minute. Dann ging es Schlag auf Schlag: Eddy Rinke-Leitans erhöhte auf 2:0, Dominik Piskor und Kirils Galoha legten jeweils noch einen Treffer drauf, so dass die Partie nach 40 Minuten bereits entschieden war. Zu überlegen präsentierten sich die Indians mittlerweile, so dass kaum einer der rund 120 mitgereisten Fans mit Sorgen ins letzte Drittel ging.

Dort angelangt machten die Indians mit dem Toreschießen munter weiter. Nach einigen vergebenen Möglichkeiten war es erneut Galoha, der in Überzahl den Puck im Winkel versenken konnte. Auch Eddy Rinke-Leitans legte sechs Minuten vor Ende seinen zweiten Treffer nach, ehe Lubor Pokovic vier Minuten vor Ende den Schlusspunkt setzte. Joey Vollmer rettet kurz vor Ende seinen wohlverdienten Shutout und hielt seinen Kasten sauber.

Die Indians gehen durch diesem Erfolg mit einer 2:0 Führung in das zweite Wochenende der Serie, an dem eventuell bereits eine Entscheidung fallen könnte. Zunächst empfangen die Maustädter am Freitag die Riverrats in Memmingen, ehe es am Sonntag zum vierten Spiel in Oberbayern kommt. Der Vorverkauf zum Heimspiel läuft bereits, Karten können an allen gewohnten Stellen sowie an der Abendkasse erworben werden.

Tore: 0:1 (30.) Beck (Rinke-Leitans, Stotz), 0:2 (32.) Rinke-Leitans (Beck, Stotz), 0:3 (34.) Piskor (Rinke-Leitans, Beck), 0:4 (36.) Galoha (Rott, Miettinen), 0:5 (52.) Galoha (Miettinen, Huhn, 5-4), 0:6 (54.) Rinke-Leitans (Beck, Piskor), 0:7 (56.) Pokovic (Beck, Piskor, 5-4). Strafen: Geretsried 10, Memmingen 10 + 10 (Rinke-Leitans).

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Torhüter Luca Endres geht
Dennis Thielsch bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Knapp drei Wochen nach dem Saisonende für die Blue Devils Weiden sind nun die ersten Personalentscheidungen gefallen. Neben einer Vertragsverlängerung gibt es auch ...

8:5-Erfolg gegen Höchstadt Alligators
Eisbären Regensburg nach drei Spielen im Finale der Oberliga Süd

​Mit einem 8:5-Sieg gegen die Höchstadt Alligators schafften es die Regensburger Eisbären, schon nach Spiel drei ins Finale der Oberliga Süd einzuziehen. ...

Höchstadter EC liefert erneut großen Kampf
Eisbären Regensburg im Süd-Finale – Selber Wölfe liegen gegen Rosenheim vorne

​Die Eisbären Regensburg brauchten zwar nur drei Spiele, um das Play-off-Halbfinale der Oberliga Süd gegen die Höchstadt Alligators zu gewinnen – doch der HEC kämpft...

Goalie Lucas Di Berardo stellt sich neuer Herausforderung
Patrick Raaf-Effertz verlängert bei den EV Lindau Islanders

​Kurz nach dem Ende der außergewöhnlichen Spielzeit 2020/21 geht es bei den EV Lindau Islanders in die Planung auf die kommende Oberliga-Saison. Verteidiger Patrick ...

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim