Memminger Indians halten Linus SvedlundVerteidiger des Jahres bleibt

Linus Svedlund bleibt bei den Indians. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)Linus Svedlund bleibt bei den Indians. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ECDC Memmingen hat seine zweite Kontingentstelle für die kommende Saison besetzt. Mit Linus Svedlund ist es den Indians gelungen den absoluten Schlüsselspieler ein weiteres Jahr im Allgäu zu halten. Der Schwede kam während der Saison 2019/20 aus Kladno an den Hühnerberg und wusste auf Anhiebt zu überzeugen. Als Allrounder vorgestellt, kam Svedlund überwiegend in der Verteidigung zum Einsatz und war stets in der Top-Reihe zu finden. Als offensiv ausgerichteter Abwehrspieler glänzte der Schwede nicht nur durch abgeklärtes Zweikampfverhalten, vor allem in der Vorwärtsbewegung ist der Linksschütze für die Indians nahezu unersetzbar. Mit 51 Punkten in 43 Spielen wurde Svedlund nicht nur teaminterner Topscorer sondern war in der Hauptrunde auch punktbester Abwehrspieler ligaweit.

„Ich hatte sehr viele Angebote aus ganz Deutschland, doch die Indians haben sich früh und intensiv um mich bemüht. Am Ende wollte ich einfach hier bleiben und habe mich für Memmingen entschieden“, so Svedlund, der in der kommenden Saison noch mehr Verantwortung übernehmen will: „Ich habe den Anspruch einer der Top-Spieler der Liga zu sein. Ich will auch innerhalb des Teams noch mehr als Führungsspieler vorangehen.“

Auch Sven Müller, der sportliche Leiter des ECDC, ist sehr froh mit Svedlund weiter planen zu können: „Linus hatte für uns von Anfang an oberste Priorität. Er ist absolut zuverlässig und für unser Spiel überaus wichtig. Es macht uns stolz, dass wir ihn ein weiteres Mal davon überzeugen konnten in Memmingen zu bleiben. Er hatte sehr viel Verantwortung im letzten Jahr und hat diese Situation, trotz langanhaltender Probleme mit seiner Schulter, grandios gemeistert.“

Mit dieser Weiterverpflichtung haben die Indians beide Kontingentstellen besetzt. In der Verteidigung soll vorerst noch ein weiterer Spieler fest verpflichtet werden. Im Angriff sind hingegen noch mehrere Stellen unbesetzt. Hier werden die Maustädter bald die nächsten Spieler präsentieren.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Michael Paterson-Jones kommt von der Uni
Neuzugang im Tor der Höchstadt Alligators

​Nach der Rückkehr von Eetu-Ville Arkiomaa nach Höchstadt geben die Alligators ihren ersten „richtigen“ Neuzugang bekannt: Goalie Michael Paterson-Jones kommt aus de...

Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Oberliga Süd Hauptrunde