Memminger Indians gewinnen am BodenseeNächster Derbysieg

(Foto: ECDC Memmingen)(Foto: ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne Martin Jainz und Sven Schirrmacher angereist erwischten die Indians einen katastrophalen Start. Sofort in Unterzahl bekamen sie durch Quaile und Lüsch postwenden zwei Gegentreffer in numerischer Unterlegenheit und konnten bereits nach rund 150 Sekunden einem Rückstand hinterherlaufen. Das erste Lebenszeichen der Maustädter folgte dann in der siebten Minute, als Petr Haluza den Anschluss markieren konnte. Lindau ließ sich davon aber nicht beeindrucken und erhöhte kurze Zeit später durch Rückkehrer Smith erneut im Powerplay. Wichtig für die Indians dann das 2:3 wenige Minuten vor der ersten Pause durch den wiedergenesenen Beck.

Dieser stand auch im zweiten Drittel im Fokus, nach einem Foul musste er mit der Trage vom Eis gebracht werden, die Indians fortan fünf Minuten in Überzahl. Diese wurde, kurz vor Ablauf, dann genutzt, als Jan Kouba zum Ausgleich einschoss. Und dann ging es nur noch in eine Richtung: Rory Rawly und Förderlizenzspieler Koziol brachten die Memminger in Führung, Petr Haluza setzte in der 31. Minute sogar noch einen drauf und die Indianer waren plötzlich mit 6:3 in Front. Als dann Smith erneut verkürzen konnte, setzte Daniel Huhn einen Treffer drauf und erzielte den 7:4-Pausenstand nach einem aufregenden zweiten Drittel.

Im letzten Abschnitt brachten die Memminger die Führung dann souverän über die Zeit, lediglich Michal Mlynek war mit einem sehenswerten Alleingang noch für die Lindauer erfolgreich. Doch Grund zum Jubeln hatten nur noch die weit über 300 Fans der Indians, die sich bereits lautstark auf das nächste Derby am Sonntag vor eigener Kulisse einstimmten.

Die Indians kletterten durch diesen Erfolg weiter in der Tabelle nach oben. Am Sonntag folgt nun das erneute Match gegen die Islanders, ehe es in der nächsten Woche gegen die direkten Konkurrenten aus Sonthofen und Weiden geht.

Tore: 1:0 (2.) Quaile (Farny, Lüsch, 5-4), 2:0 (3.) Lüsch (Smith, Farny, 5-4), 2:1 (7.) Haluza (Beck, Benda), 3:1 (8.) Smith (Gejerhos, Farny, 5-4), 3:2 (16.) Beck (Miettinen), 3:3 (26.) Kouba (Miettinen, Rawlyk, 4-5), 3:4 (28.) Rawlyk (Miettinen, Schirrmacher), 3:5 (28.) Koziol, 3:6 (31.) Haluza (Benda, Miettinen, 5-4) 4:6 (34.) Smith (Farny, Lüsch), 4:7 (39.) Huhn (Kubail, Rott), 5:7 (53.) Mlynek (Smith). Strafen: Lindau: 10 + 5 + Spieldauer (Gejerhos), Memmingen 18. Zuschauer: 1167.

Wölfe Freiburg kommen am Sonntag zum Testspiel
Kevin Richter nach Try-Out fester Bestandteil der Lindau Islanders

​Der Saisonstart rückt näher und bei den EV Lindau Islanders steigert sich die Intensität. Gegner am Sonntag (26. September, 17 Uhr) ist die DEL2-Mannschaft der Wölf...

Pat Cortina zeigt sich zufrieden
Am Wochenende nur ein Testspiel für den SC Riessersee

​Nach bisher drei absolvierten Testspielen, zweimal gegen Bad Tölz und einmal gegen die Starbulls Rosenheim, war es für den SC Riessersee in dieser Woche etwas entsp...

Highlight der Vorbereitung
Black Hawks empfangen den Deggendorfer SC

​Das Spiel am Freitagabend um 20 Uhr gegen den Deggendorfer SC ist mit Sicherheit das Highlight der diesjährigen Saisonvorbereitung für die Passau Black Hawks. „Wir ...

999 Zuschauer zugelassen
Memminger Indians vor Heimdebüt gegen Bad Tölz

​Am Sonntagabend starten die Memminger Indians endlich auch zu Hause in die Vorbereitung auf die anstehende Oberliga-Spielzeit. Ab 18 Uhr empfangen die Rot-Weißen da...

Nur ein Spiel am Wochenende
Testspiel in Füssen als nächster Härtetest für Lindau Islanders

​Nach den beiden Auftakttestspielen mit einem knappen Overtime-Sieg gegen Landsberg und einer knappen Niederlage in Kempten geht es für die EV Lindau Islanders gegen...

Felix Schwarz wechselt in die Dreiflüssestadt
Passau Black Hawks starten gegen Erding in die Vorbereitung

​Auf dieses Wochenende haben sich alle im Umfeld der Passau Black Hawks gefreut. Zum einen starten die Habichte in der Vorbereitung in den Spielbetrieb und zum ander...

Auftakt in die Testspielphase mit einem Klassiker
SC Riessersee empfängt zum Start die Tölzer Löwen

​Am Freitag um 20 Uhr ist es wieder soweit. Der SC Riessersee empfängt die Tölzer Löwen und das auch endlich wieder vor Zuschauern. Das letzte Spiel, das vor gefüllt...

Neuzugang in der Verteidigung
Höchstadt Alligators starten in die Vorbereitung

​Endlich zurück aufs Eis! Spätestens seitdem die Rückkehr der Zuschauer verkündet wurde, ist die Vorfreude auf die Oberligasaison 2021/22 riesig. Für die Höchstadt A...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 07.10.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 08.10.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Sonntag 10.10.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg