Memminger Indians erwarten den Deggendorfer SCDer Spitzenreiter kommt zum Topspiel

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Topfavorit der Liga gibt sich die Ehre am Hühnerberg. Mit dem Deggendorfer SC kommt der aktuelle Tabellenführer und Aufstiegsfavorit Nummer 1 in die Maustadt. Der Kader, der mit zahlreichen prominenten Namen besetzt ist, verspricht viel.

Allen voran ist hier der langjährige Nationalspieler und DEL-Star Thomas Greilinger zu nennen. Der 38 Jahre alte Angreifer ist mit deutlichem Abstand Top-Scorer der Liga und kann 32 Punkte in 13 Spielen vorweisen. Mit Christoph Gawlik steht ein weiterer ehemaliger Deutscher Meister im Kader, auch Rene Röthke kam vor zwei Jahren aus der DEL zu den Niederbayern. Gemeinsam können allein die drei Stürmer auf rund 2000 Einsätze in Deutschlands Eliteliga zurückblicken. Aber auch die anderen Stellen im Kader sind hervorragend besetzt. Torhüter David Zabolotny, die Verteidiger Andreas Gawlik und Jan Niklas Pietsch sowie die Angreifer Andrew Schembri, Curtis Leinweber und vor allem Kyle Osterberg zählen zu den besten Einzelspielern der Liga.

Die Indians werden am Wochenende voraussichtlich mit dem gleichen Kader wie in der Vorwoche antreten und auch auf die Förderlizenzspieler zurückgreifen können. Da am Sonntag spielfrei ist, soll die ganze Energie in die Partie am Freitag investiert werden, um dem Spitzenreiter vor eigener Kulisse ein Bein zu stellen. Auf dem dritten Tabellenrang liegen die Memminger im Moment drei Punkte hinter Deggendorf.

Im Hinspiel wäre die große Überraschung bereits beinahe gelungen. Erst im Penaltyschießen mussten sich die Rot-Weißen geschlagen geben. Die Maustädter bauen nun auch auf ihren Heimvorteil, beflügelt von den zahlreichen und lautstarken Fans, soll die Mannschaft zusätzlich gepusht werden.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2