Memminger Indians belohnen sich im Spitzenspiel 5:3-Sieg gegen Weiden

Hattrick-Schütze Sergei Topol beim Torjubel. (Foto: ECDC Memmingen)Hattrick-Schütze Sergei Topol beim Torjubel. (Foto: ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegen den Tabellenführer aus Weiden gingen die Indianer mit der gleichen Aufstellung wie zuletzt ins Spiel. Weiterhin waren nur drei Stamm-Verteidiger mit an Bord. Es zeichnete sich schon zu Beginn ein absolutes Topspiel ab. Memmingen ging durch einen satten Schuss von Sergei Topol mit 1:0 in Führung (2.Minute). Aber die Blue Devils glichen eine Minute später durch Nick Latta aus. Über 900 Zuschauer bekamen eine schnelle und intensiv geführte Partie zu sehen. In der 13.Minute jubelte der Hühnerberg erneut. Matej Pekr versenkte nach Vorarbeit von Topol zum 2:1. Doch Minuten später stand es wieder unentschieden. Chad Bassen markierte das 2:2 für die Gäste. Die Indianer sollte dies jedoch nicht beeindrucken, denn kurz darauf legten die Hausherren nach. Sergei Topol netzte sehenswert in Überzahl zum 3:2 ein (18.).

Im zweiten Drittel blieb die Partie sehr interessant und beide Teams lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Der glänzend aufgelegte Sergei Topol machte seinen Hattrick perfekt. Im Zusammenspiel mit Matej Pekr vollstreckte der Angreifer zum 4:2. Der Treffer der Blue Devils zum 3:4 kurz vor der Pause versprach noch einiges an Brisanz für die letzten zwanzig Minuten.

Im letzten Drittel blieb die Begegnung äußerst spannend. Beide Teams versuchten das Spiel an sich zu reißen ohne jedoch einen spielentscheidenden Fehler zu begehen. Auch die Torhüter zeigten eine tolle Leistung. Marco Eisenhut erwies sich auch an diesem Abend wieder einmal als enorm wichtiger Rückhalt für die Memminger. Die Entscheidung, in einem hart umkämpften und zum Ende ruppigen Drittel, fiel kurz Ablauf der regulären Spielzeit. Petr Pohl machte mit seinem Empty-Net-Goal zum 5:3 alles klar und die drei Punkte für die Indianer perfekt.

Nach zwei wichtigen Siegen an diesem Wochenende geht es für den ECDC in der kommenden Woche gleich wieder weiter. Am Freitag reisen die Maustädter nach Deggendorf, am Sonntag kommt der EV Füssen an den Hühnerberg. Tickets sind in Kürze im Vorverkauf verfügbar.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Oberliga Süd Hauptrunde