Memminger Indians am Freitag zuhause gegen HöchstadtAnsetzungen getauscht

Die Indians treffen auch den Höchstadter EC. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)Die Indians treffen auch den Höchstadter EC. (Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem schon die Parte am Sonntag in Rosenheim vor wenigen Tagen abgesagt werden musste, ist nun auch das Heimspiel der Indians gegen Spitzenreiter Weiden verschoben worden. Zwei positive Fälle im Kader des EVW machten diesen Schritt notwendig. Ersatz ist aber bereits gefunden, so dass die Memminger Eishockeyfans an diesem Wochenende nicht auf ihr Team verzichten müssen. Mit den Höchstadt Alligators reist ein Gegner an den Hühnerberg, dessen eigentliche Partie ebenfalls neu angesetzt werden muss.

Dem HEC, auf Rang 7, fehlen nur wenige Punkte zu den sicheren Playoff-Plätzen. Zuletzt gab es für die Panzerechsen eine Niederlage gegen Regensburg sowie einen Erfolg gegen Schlusslicht Landsberg. Im bisher einzigen Spiel beider Teams behielten die Indians mit 2:5 die Oberhand. Die Franken haben in Anton Seewald und Jaro Neugebauer ein starkes Stürmer-Duo aufzubieten, das auch von Ex-Indianer Jannik Herm sehr gut ergänzt wird. Nikita Shatskiy und Jake Fardoe nehmen die Kontingentstellen im Team von Trainer Nemirovsky ein. Selbiger hat unter der Woche auch seinen Vertrag um weitere zwei Jahre verlängert und bekommt, dank erfolgreicher Arbeit, weiterhin das Vertrauen.

Bei den Indians dürfte sich im Vergleich zur Vorwoche nur wenig verändern. Philipp de Paly hat erste Schritte auf dem Eis unternommen, fehlt aber weiterhin. Auch Moritz Raab steht vorerst noch nicht zur Verfügung, da er weiterhin bei seinem Stammverein im Einsatz ist.

Bereits gekaufte Tickets für das Spiel gegen Weiden werden automatisch vom Anbieter rückerstattet. Dies bedeutet auch, dass alle Karten für die neu angesetzte Partie extra erworben werden müssen. Der Vorverkauf für das Duell mit Höchstadt ist bereits auf dem Ticketportal Ticketmaster freigeschalten.

Im Stadion gelten weiterhin die Bedingungen von 2G-Plus, die neuen Booster-Regelungen der bayerischen Staatsregierung werden angewandt. Alle Infos finden Sie auf der Homepage des ECDC Memmingen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Tölz überrascht in Rosenheim – Lindau und Landsberg torsparsam
Blue Devils Weiden machen es in Passau zweistellig

​Das könnte die Meisterschaft der Oberliga Süd entschieden haben. Während Weiden in Passau auf Torjagd ging und es zweistellig machte, kassierten die Rosenheimer aus...

Weiden besiegt Lindau – Passau überholt Bad Tölz
Passau beendet Memmingens kleine Heimserie

​Während Tabellenführer Weiden seine Führung in der Oberliga Süd ausbaute, musste Memmingen seine kleine Aufholjagd beenden....

Personalentscheidung beim HC Landsberg
Riverkings stellen Kontingentspieler Jason Lavallee frei

​Nach der hohen Niederlage gegen die Passau Black Hawks kündigten die sportlich Verantwortlichen der HC Landsberg Riverkings Konsequenzen an. Nach eingehenden Gesprä...

Memmingen überrascht mit Sieg in Weiden
Starbulls Rosenheim entscheideen Spitzenspiel gegen Deggendorf für sich

​An der Spitze der Oberliga Süd wird es wieder enger. Zumindest etwas. Die Weidener Blue Devils leisteten sich trotz einer Zwei-Tore-Führung eine Heimniederlage nach...

Weiden und Memmingen gewinnen nach Penaltyschießen
Starbulls Rosenheim verkürzen Rückstand auf Weiden

​Absolute Höchstspannung, aber auch torreiche Kantersiege. Die Oberliga Süd hatte an diesem Freitag wieder einmal alles zu bieten. Gleich zweimal musste das Penaltys...

Tag der offenen Tür beim DSC
Deggendorf putzt Riverkings problemlos von der Platte

​Im einzigen Mittwochspiel der Oberliga Süd hatte der Deggendorfer SC zunächst im ersten Drittel ein paar Probleme mit dem HC Landsberg....

Weiden kassiert zweite Saisonniederlage – Riessersee in Torlaune
Starbulls Rosenheim gewinnen Spitzenspiel in Deggendorf

​Die Kulisse hatte die Spitzenbegegnung der Oberliga Süd in der Deggendorfer Festung an der Trat auch redlich verdient. 2.152 Fans waren gekommen und sie sahen einen...

Füssen auf dem Vormarsch – Passau überrascht
Der Absturz der Tölzer Löwen geht weiter

​Viele Überraschungen gab es in der Oberliga Süd nicht. Lediglich die erneute Heimniederlage der Tölzer Löwen überraschte. Mittlerweile stehen die Löwen schon auf Pl...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 29.01.2023
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Lindau Lindau
Freitag 03.02.2023
EHC Klostersee Klostersee
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Lindau Lindau
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz