Meisterschaft verpasst: Memminger Indians nun gegen HalleSaisonaus für Joey Vollmer

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Auswärtsspiel in Füssen wurde kurzfristig nach Memmingen verlegt, da der EVF die Partie im heimischen Stadion ohne Zuschauer hätte austragen müssen. Grund waren Auflagen des Landratsamtes vor Ort, welche aufgrund von Corona-Fällen in der Region verhängt wurden. Die Indians mussten so, quasi über Nacht, zahlreiche Vorbereitungen treffen, schafften es aber schlussendlich ein Spiel vor rund 1900 Zuschauern (so viele Karten wurden verkauft) auszurichten.

Das Sportliche war, zumindest aus Memminger Sich, weniger spektakulär. Zu Beginn machten die Rot-Weißen ordentlich Dampf und konnten zahlreiche Gelegenheiten verbuchen. Steven Deeg brachte das Team von Trainer Waßmiller bereits in der 7. Minute in Führung, es sollte das einzige Tor in diesem Abschnitt bleiben. Die Indians hatten ihre unzähligen Chancen zu leichtfertig vergeben und es verpasst für eine Vorentscheidung zu sorgen. Das bestrafte das Füssener Team prompt im zweiten Durchgang, als Marco Deubler zunächst ausglich und Jalen Schulz in der 36. Minute sogar für die Führung sorgte. Die Indians rannten nun an, zwei Punkte hätten ihnen zur Meisterschaft ausgereicht und so war der Jubel groß, als Kapitän Miettinen zum Ausgleich in den Winkel traf (46.). Der ECDC war nun drauf und dran nachzulegen, das einzige Tor machte aber der EV Füssen, der damit alle Titelträume der Indianer zunichtemachte. Auch mit sechstem Feldspieler gelang den Memmingern nämlich kein Treffer mehr.

Nun geht es für den ECDC Memmingen zum zweiten Mal hintereinander gegen die Saale Bulls aus Halle. Bereits im Vorjahr trafen beide Mannschaften aufeinander, damals setzte sich das Team aus Sachsen-Anhalt mit 3:0-Siegen durch. „Ein sehr unangenehmer Gegner“, so die einhellige Meinung im Memminger Lager. Trotzdem soll die Revanche gelingen, denn die Vorzeichen sehen in diesem Jahr anders aus. Als Zweiter des Süden genießen die Indianer in dieser Saison Heimrecht in den Playoffs. „Unsere Zuschauer sind ein Schlüssel zum Erfolg“, so Vorstand Helge Pramschüfer. Ob und welche Auflagen bzgl. des Corona-Virus erlassen werden ist derzeit noch überhaupt nicht absehbar.

Wie die Memminger am Montagmittag von den zuständigen Ärzten erfahren haben, steht Stammtorhüter Joey Vollmer im weiteren Saisonverlauf nicht mehr zur Verfügung. Der 39 Jahre alte Torwart hatte sich am Freitag bei einem alltäglichen Abwehrversuch am Unterkörper verletzt und muss sechs bis acht Wochen aussetzen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Indians legen los
Kracher-Auftakt für den ECDC Memmingen

​Mit zwei schweren Partien, darunter das Topspiel gegen Weiden, starten die Memminger Indians in die neue Saison. Nach dem Auswärtsauftritt in Bad Tölz am Freitag fo...

Am Sonntag beim Aufsteiger EHC Klostersee in Grafing
EV Lindau Islanders empfangen Passau Black Hawks zum Auftakt

​Die Vorbereitung der EV Lindau Islanders ist Geschichte, ab jetzt geht es nur noch um Punkte in der Oberliga Süd: Am Freitag (30. September, 19.30 Uhr) erwarten die...

Heimspiel am Sonntag
Oberliga-Auftakt für Passau Black Hawks gegen Lindau und Landsberg

​Die Passau Black Hawks starten am Freitag, 30. September, beim EV Lindau in die Oberliga-Saison 2022/23. Nur zwei Tage später empfangen die Habichte am Sonntag um 1...

Seit Mittwoch Kurztrainingslager in Sachsen
SC Riessersee trifft zweimal auf Leipzig

​Am Mittwoch machte sich der SC Riessersee nach der morgendlichen Trainingseinheit auf den Weg nach Leipzig, um dort in ein Kurztrainingslager einzusteigen....

Doppelter Vergleich gegen Ligakonkurrenten
Letzter Heim-Test der Memminger Indians

​Am kommenden Wochenende geht die Vorbereitungsphase der Memminger Indians bereits in die letzte Phase. Mit zwei Spielen gegen Oberligisten stehen weitere Standortbe...

Derby am Freitag
Deggendorfer SC testet gegen die Passau Black Hawks

​Am kommenden Freitag um 20 Uhr kommt es für den Deggendorfer SC zum einzigen Testspiel an diesem Wochenende. Die Mannschaft von Trainer Jiri Ehrenberger trifft dann...

Testspiel-Niederlage nach Verlängerung
Deggendorfer SC unterliegt in Bad Tölz mit 1:2

​Am Freitagabend musste der Deggendorfer SC in Bad Tölz eine Testspiel-Niederlage hinnehmen. Mit 1:2 nach Verlängerung unterlag das stark ersatzgeschwächte Team von ...

5:2-Erfolg gegen Zweitligisten aus Österreich
Deggendorfer SC siegt klar über die Zeller Eisbären

​Der Deggendorfer SC legte am Mittwochabend gegen den österreichischen Zeitligisten Zell einen weiteren, souveränen Auftritt hin. Vor 971 Zuschauern in der Festung a...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 30.09.2022
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EHC Klostersee Klostersee
EV Lindau Lindau
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Füssen Füssen
Sonntag 02.10.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EV Füssen Füssen
- : -
EC Peiting Peiting
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim