Maximilian Meier vervollständigt das Füssener Torhüter-Team19-Jähriger verlängert

(Foto: EV Füssen)(Foto: EV Füssen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Maximilian Meier zeigte im Nachwuchsbereich herausragende Leistungen. Er war eine der großen Stützen beim Füssener Gewinn der DNL2-Meisterschaft sowie beim Aufstieg in die DNL Div. II, stand zudem im Kreis der DEB-Auswahlmannschaften. Auch in der ersten Mannschaft des EVF kam der gebürtige Peißenberger bereits mit 16 Jahren zum Einsatz. Während er in der ersten Bayernliga-Spielzeit in fünf Partien sehr gute Auftritte hinlegen konnte, erwischte es ihn bereits in der Vorbereitung zur letzten Saison. Bei seinen Einsätzen in Peißenberg und Garmisch verletzte er sich dann jeweils erneut. Doch trotz dieser Rückschläge glaubt der EV Füssen nach wie vor an die Stärken des großen Talents.

„Die Verletzung in der Vorbereitungsphase mit anschließendem Sportverbot hat Maxi meiner Meinung nach bereits die Saison gekostet und war wohl auch ursächlich für die weiteren Verletzungen“, urteilt EVF-Trainer Andreas Becherer. „Das war sicherlich für ihn persönlich ein Seuchenjahr, aber wir stehen voll hinter ihm und lassen niemanden fallen. Er ist immer noch ein großes Talent und muss sich jetzt einfach wieder ran kämpfen. Dass er das schafft traue ich ihm auch in der höheren Liga zu.“

Auswärts am Donnerstag
Memminger Indians spielen in Regensburg

​Bereits am Donnerstag reisen die Memminger Indians in die Oberpfalz zu den Eisbären nach Regensburg. Am Sonntag folgt dann die Heimpartie gegen den EC Peiting. ...

Slowene besetzt Kontingentstelle von Robert Chaumont
EV Lindau Islanders verpflichten Defensivspieler Ales Kranjc

​Nachdem man lange auf der Suche nach einem deutschen Defensivspieler war, sind die EV Lindau Islanders nun fündig geworden, allerdings auf der Position eines Kontin...

Sieg im Spitzenspiel
Memminger Indians feiern 4:0-Erfolg gegen Deggendorf

​Der ECDC Memmingen hat das Spitzenspiel der Oberliga-Süd für sich entscheiden können. Gegen den Tabellenführer aus Deggendorf siegten die Indians mit 4:0 (0:0, 2:0,...

Doppelschlag reicht nicht zum Sieg
Selber Wölfe verlieren das Derby in Weiden

​Nicht einmal drei komplette Reihen brachten die Selber Wölfe fürs Derby in der Oberliga Süd bei den Blue Devils Weiden aufs Eis. Die Partie war über weite Strecken ...

Heimderby gegen die Selber Wölfe
Blue Devils Weiden gehen motiviert ins Lokalduell

​Sechs Spiele in Folge haben die Selber Wölfe zuletzt gewonnen. Damit nehmen die Oberfranken Platz zwei in der Oberliga Süd ein. Doch am Freitagabend soll diese Seri...

ERC Sonthofen trifft auf Lindau
Bulls wollen in die Erfolgsspur finden

​Am Freitag, 8. November, um 20 Uhr gastieren die EV Lindau Islanders an der Hindelanger Straße beim ERC Sonthofen. Die Bulls wollen nach zwei Niederlagen wieder in ...

Neun Tore, acht Torschützen, kein Gegentreffer
Deutlicher Erfolg für die Starbulls Rosenheim am Mittwochabend

​Die Starbulls Rosenheim haben die vom 14. Spieltag der Oberliga Süd vorgezogene Partie gegen den EV Füssen am Mittwochabend deutlich gewonnen. Vor 1666 Zuschauer be...

Der Spitzenreiter kommt zum Topspiel
Memminger Indians erwarten den Deggendorfer SC

​Am Freitagabend kommt es am Memminger Hühnerberg zum Spitzenspiel der Oberliga Süd. Ab 20 Uhr empfangen die Indians den Tabellenführer Deggendorfer SC. ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 14.11.2019
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Freitag 15.11.2019
EV Füssen Füssen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd