Max Retzer, Silvan Heiß und Markus Gröger unterschreiben Verträge beim EV LandshutDrei „junge Wilde“ für den Oberligisten

Lesedauer: ca. 1 Minute

Max Retzer ist der einzige, der drei Spieler, der im vergangenen Jahr nicht das EVL-Trikot getragen hat. Der in Landshut geborene Stürmer spielte in den letzten 18 Monate in der DNL für den EV Regensburg, wo er 24 Punkte in 44 Spielen sammeln konnte. „Als ich zuletzt mit Regensburg in Landshut gespielt habe, merkte ich immer wieder, dass ich hier zu Hause bin. Schließlich hat sich nach der Saison die Möglichkeit ergeben zu wechseln, und da musste ich nicht wirklich lange überlegen.“, erklärt der ehemalige U 17-Nationalspieler seinen Wechsel von der Donau an die Isar.

U19 Nationalspieler Silvan Heiß, Sohn der Torwart-Legende Joseph „Peppi“ Heiß, schloss sich in der vergangenen Saison dem DNL-Team der Landshuter an. Zuvor spielte er für den SC Riessersee und den EV Regensburg.

Das Landshuter-Eigengewächs Markus Gröger trug hingegen nie ein anderes Trikot als das des EV Landshut. Auch Gröger lief bereits für die U19 Nationalmannschaft auf und war im letzten Jahr der Kapitän des DNL-Teams. Zudem kam er bereits auf 34 Einsätze im Seniorenbereich. „Max, Silvan und Markus sind alle noch jung und müssen natürlich noch viel lernen. Für sie geht es erstmal darum, ihre kämpferischen und spielerischen Qualitäten zu zeigen, die taktischen Aufgaben zu erfüllen und sich in den Dienst der Mannschaft zu stellen.“, analysiert Trainer Bernie Englbrecht.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

SC Riessersee besetzt sportliche Leitung
Uli Maurer und Martin Buchwieser übernehmen Verantwortung beim SCR

​Der SC Riessersee besetzt die nach dem Abgang von Pat Cortina vakante Position der sportlichen Leitung neu: Die beiden ehemaligen Nationalspieler und SCR-Eigengewäc...

Goalie kehrt aus Leipzig zurück
Luca Ganz komplettiert Torhüter-Duo der Heilbronner Falken

​Luca Ganz schließt sich den Heilbronner Falken an und bildet somit neben Patrick Berger in der kommenden Saison das Torhütergespann der Heilbronner Falken. Der 21-j...

Oberliga Süd Hauptrunde