Max Hofbauer unterschreibt für fünf Jahre beim EVLLeistungsträger bleibt langfristig in Landshut

Lesedauer: ca. 1 Minute

Hofbauer kehrte im vergangenen Sommer nach sieben Jahren in seine Geburtsstadt zurück und wurde mit 47 Punkten in 44 Saisonspielen auf Anhieb drittbester Punktesammler beim EVL und den in ihn gesetzten Erwartungen vollauf gerecht. Auf ähnliche Top-Leistungen dürfen sich die Fans nun nicht nur in dieser Saison, sondern in den kommenden fünf Jahren freuen. „Für mich passt beim EVL einfach alles. Die Kombination aus meiner beruflichen Tätigkeit und dem Sport bei meinem Heimatverein ist einfach ideal. So etwas hat man nicht oft“, kommentiert Hofbauer, den „Rentenvertrag“, den er beim EVL unterschrieben hat.

„Max ist ein absolutes Vorbild für unsere jungen Spieler und darüber hinaus auch die perfekte Identifikationsfigur für unsere Fans. Wir freuen uns sehr, dass er bereit ist, unseren ,Landshuter Weg' in den kommenden fünf Jahren mit uns zu gehen. Ich bin stolz darauf, dass uns dieser Deal nach mehrmonatigen Verhandlungen geglückt ist. Ein großer Dank gilt dabei auch an EVL-Vorstand Helmut Barnerssoi, der dabei geholfen hat, dass wir Max eine neue berufliche Perspektive bieten konnten. Das war ein wichtiger Grundstein für diesen Vertrag“, erklärt LES-Gesellschafter Robert Altinger. Hofbauer kann sich derweil voll mit dem „Landshuter Weg“ identifizieren: „Für mich ist das genau der richtige Weg. Ich möchte meinen Teil zu einer Mannschaft beitragen, bei der nicht nur EV Landshut draufsteht, sondern in der auch der EV Landshut drinsteckt. Die Fans sollen sich wieder voll mit der Mannschaft identifizieren können“, meint der Stürmer, der bereits jetzt voller Vorfreude auf die kommende Spielzeit blickt: „Wir haben eine gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern in der Mannschaft. Ich denke wir sollten die ersten vier Plätze anvisieren. Und in den Play-offs ist dann immer alles möglich.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Dominik Hattler hilft aus
Philip Lehr bekommt Tryout-Vertrag bei Lindau Islanders

​Auf der Goalie-Position hat sich bei EV Lindau Islanders etwas getan. So bekommt der erfahrene und bis dato vertragslose Philip Lehr vorerst einen vierwöchigen Tryo...

Peiting überrascht in Bad Tölz, Deggendorf in Passau
Höchstadter EC kann Weiden nicht aufhalten

​Während die Blue Devils Weiden weiterhin überlegen ihre Kreise an der Spitze der Oberliga Süd ziehen und sich auch nicht von Höchstadt aufhalten ließen, wird es für...

Befreiungsschlag von Memmingen – Tölz zerlegt Landsberg auswärts
Weiden und Rosenheim ziehen einsam ihre Kreise

​Die Blue Devils Weiden und die Starbulls Rosenheim gewannen ihre Sonntagspiele und verteidigten locker ihre Spitzenpositionen in der Oberliga Süd....

Antonin Dusek besetzt dritte Kontingentstelle
Deggendorfer SC holt erfahrenen Center

​Nachdem Petr Stloukal seine deutsche Staatsangehörigkeit anerkannt bekommen hat, war die dritte Kontingentstelle frei. Jetzt ist man auf der Suche nach einer passen...

Füssen überrascht Bad Tölz – Peiting feiert Kantersieg
Höchstadter EC verschärft Verfolgerduell

​Den Höchstadt Alligators sei Dank. Mit ihrem Erfolg gegen Rosenheim machten sie auch dem Einzelverfolger Starbulls nun ein Trio, bestehend eben aus Rosenheim, Degge...

Knapper Sieg in regulärer Spielzeit
Deggendorf wehrt Riessersee ab und festigt Platz drei

​Im einzigen Dienstagspiel der Oberliga Süd gewannen die Deggendorfer das Verfolgerduell in Garmisch beim SC Riessersee knapp mit 3:2....

Peiting nimmt Hürde Bad Tölz – Landsberg überrascht Memmingen
Blue Devils Weiden setzen sich im Spitzenspiel knapp durch

​Das Topspiel des Abends in der Oberliga Süd hatte es in sich. Tabellenführer Weiden, zwölf Punkte vor dem Gegner Höchstadt, gewann zwar gegen den Verfolger, musste ...

Förderlizenzspieler von den Straubing Tigers
Yuma Grimm verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben Yuma Grimm vom DEL-Club Straubing Tigers per Förderlizenzregelung verpflichtet....

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 09.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
EV Lindau Lindau
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 11.12.2022
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Blue Devils Weiden Weiden