Matt Abercrombie verlässt die Blue Devils WeidenNach drei Jahren beim EVW

Matt Abercrombie spielt künftig nicht mehr für Weiden. (Foto: Jürgen Masching/Blue Devils Weiden)Matt Abercrombie spielt künftig nicht mehr für Weiden. (Foto: Jürgen Masching/Blue Devils Weiden)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In insgesamt 153 Spielen für die Blue Devils erzielte der Kanadier 200 Punkte, wobei die abgelaufene Spielzeit mit 72 Punkten in 54 Spielen die erfolgreichste Saison des 29-Jährigen in Weiden war.

Von Blue-Devils-Geschäftsführer Thomas Siller gibt es nur positive Wort über den Kanadier: „Matt Abercrombie ist ein tadelloser Profi, der nicht nur auf, sondern auch neben dem Eis ein wichtiger Faktor in unserer Mannschaft war. Für seinen unermüdlichen Einsatz in den drei Jahren möchten wir uns bei Matt bedanken und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“