Marco Pronath bleibt bei den Blue Devils WeidenWeitere Vertagsverlängerug

Marco Pronath hat seinen Vertrag verlängert. (Foto: Werner Moller/Blue Devils Weiden)Marco Pronath hat seinen Vertrag verlängert. (Foto: Werner Moller/Blue Devils Weiden)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pronath, der seine Punktausbeute in den vergangenen Jahren von Saison zu Saison steigern konnte, erzielte auch in der abgelaufenen Spielzeit mit neun Toren und 22 Assists erneut eine persönliche Bestleistung. Zum Saisonende zog sich der Angreifer eine Sprunggelenksverletzung zu, weswegen der Stürmer die letzten vier Spiele nicht mehr im Kader stand.

Auch Co-Trainer Florian Zellner bescheinigt Pronath eine rundum gelungene Spielzeit: „Bei Marco freut es mich, ihn eine weitere Saison bei uns zu haben. Er ist das beste Beispiel, wenn ein Spieler Wille hat und auch schon im Sommer an sich arbeitet. Nur so kommt man voran und kann seine Leistung steigern. Marco hat eine gute Saison gespielt. Schade, dass ihn die Verletzung zum Saisonende ausgebremst hat. Daher hoffe ich, dass er an seine guten Leistungen wieder für die kommende Saison anknüpfen kann.“

„In erster Linie ist es schade, dass wir die Play-offs nicht erreicht haben bzw hätten. Persönlich war ich mit meinen Leistungen der letzten Saison zufrieden, aber möchte mich noch weiter steigern. Ich fühle mich hier in Weiden wohl, das gesamte Umfeld von Stadt und Verein ist sehr gut“, so Weidens Nummer 93. „Ich hoffe, dass ich in der kommenden Saison verletzungsfrei bleibe. Ich möchte gutes Hockey spielen und der Mannschaft helfen, wo es geht. Wir wollen in der kommenden Spielzeit definitiv die Play-offs erreichen.“

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Neuzugang aus der DEL
Nick Latta wechselt aus Straubing zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist eine bemerkenswerte Neuverpflichtung gelungen – und diese Verstärkung kommt aus der DEL: Nick Latta wechselt von den...

Oppenberger und Widén verlassen Lindau
Trotz höherklassiger Angebote verlängert Dominik Ochmann bei den Islanders

​Die Verteidigung der EV Lindau Islanders für die kommende Saison nimmt Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Dominik Ochmann haben sich die Lindauer bereits...

Stürmer bleiben an Bord
Starbulls Rosenheim verlängern mit Daxlberger und Heidenreich

​Zwei weitere Akteure gehen auch in der kommenden Saison für die Starbulls Rosenheim aufs Eis: Die Angreifer Dominik Daxlberger und Simon Heidenreich haben ihre ausl...

Junger Stürmer kam aus Kaufbeuren
Louis Latta bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Saison nimmt weiter Formen an. Mit Louis Latta hat ein weiterer Stürmer aus dem letztjährigen Kader seinen Vertrag...

Am Dienstag geht es in Mellendorf weiter
Selber Wölfe gleichen Oberliga-Finalserie nach Penaltyschießen aus

​Nachdem die Hannover Scorpions am Freitag in der Verlängerung die erste Partie der Oberliga-Finalserie für sich entscheiden konnten, ging Match zwei, ebenfalls in d...

Oberliga Süd Playoffs