Marco Habermann bleibt bei den Blue Devils WeidenVerlängerung um zwei Jahre

Marco Habermann bleibt beim EVW. (Foto: Blue Devils Weiden)Marco Habermann bleibt beim EVW. (Foto: Blue Devils Weiden)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Habermann, der auch bereits in der DEL für die Düsseldorfer EG zum Einsatz kam, war vor der Saison 2018/19 vom Nord-Oberligisten Füchse Duisburg in die Oberpfalz gewechselt. Vor allem durch seine körperbetonte und mannschaftsdienliche Spielweise wusste der 28-Jährige zu überzeugen. In 40 Haupt- und Meisterrundenspielen für die Blue Devils erzielte Habermann 15 Punkte. Des Weiteren gingen in den vier Play-off-Spielen gegen die Hannover Scorpions zwei Treffer auf das Konto des gebürtigen Peißenbergers.

Trainer Ken Latta zeigt sich erfreut über Habermanns Vertragsverlängerung: „Er ist ein Profi mit vorbildlicher Einstellung. Durch seine harte Spielweise und seinen Torinstinkt wird er in den nächsten beiden Jahren eine wichtige Position in der Mannschaft einnehmen.“

Habermann selbst blickt ebenfalls mit Vorfreude auf die nächsten Spielzeiten: „Ich fühle mich in Weiden heimisch und freue mich auf die kommenden beiden Jahre mit den Blue Devils.“

Unterdessen steht auch der erste Termin für die Vorbereitung auf die neue Saison fest. Am 6. September 2019 werden die Eispiraten Crimmitschau aus der DEL2 in der Hans-Schröpf-Arena zu Gast sein, Eröffnungsbully ist um 20 Uhr.

Torgefährlicher Stürmer kommt aus Peiting
Florian Stauder wechselt zum EV Füssen

​Die Oberligisten einigten sich aus wirtschaftlichen Gründen wegen der derzeitigen Lage auf den Stopp sämtlicher Vertragsgespräche bis zum 30. April. Zuvor kann der ...

21-Jähriger verlängert um ein Jahr
Florian Krumpe bleibt bei den Starbulls

​Gute Neuigkeiten für die Grün-Weißen: Das Eigengewächs Florian Krumpe bleibt den Starbulls Rosenheim weiterhin treu. Der Club hat sich mit dem 21-jährigen Verteidig...

Edgars Homjakovs kommt aus Sonthofen
Blue Devils Weiden holen lettischen Nationalspieler

​Die zweite Kontingentposition bei den Blue Devils Weiden wird in der kommenden Spielzeit von einem lettischen Nationalspieler besetzt: Edgars Homjakovs, der in der ...

Fünf weitere Spieler nicht mehr im Kader
Weitere Abgänge bei den Blue Devils Weiden

​Nach der Rückkehr von Förderlizenz-Goalie Jonas Neffin zu den Iserlohn Roosters stehen nun weitere Abgänge bei den Blue Devils Weiden fest. Auch der zweite Torhüter...

Dejan Vogl bleibt
EV Füssen verlängert mit erstem Leistungsträger

​Die erste Personalie für die nächste Spielzeit ist beim EV Füssen perfekt. Dejan Vogl verlängerte seinen Kontrakt und wird damit auch in Zukunft das schwarz-gelbe T...

Bucheli wechselt intern
Sechs Spieler verlassen die Starbulls Rosenheim

​Mit der vorzeitigen Beendigung der Oberliga-Saison 2019/20 standen früher als erhofft Planungsgespräche mit allen Spielern des Kaders der Starbulls Rosenheim statt....

Stürmer Julian Tischendorf verlängert ebenfalls
Dominik Ochmann bleibt Eckpfeiler in der Abwehr der Lindau Islanders

​Nach den Verlängerungen von Andreas und David Farny sowie auch Simon Klingler haben die EV Lindau Islanders nun zwei weitere Personalien für die nächste Saison fixi...

2,29 Punkte pro Spiel
Topstürmer Thomas Greilinger bleibt an Bord

​Thomas Greilinger wird auch in der kommenden Oberliga-Saison für den Deggendorfer SC aufs Eis gehen. ...