Mädelsabend beim Eishockey – freier Eintritt für weibliche GästeEHC Freiburg

Mädelsabend beim Eishockey – freier Eintritt für weibliche GästeMädelsabend beim Eishockey – freier Eintritt für weibliche Gäste
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit verschiedenen Aktionen soll dabei die oft unterschätzte Rolle von Frauen in der Eishockeywelt gewürdigt werden. Zu diesem speziellen Anlass erhalten weibliche Gäste freien Eintritt.

Eishockey ist eine Männerdomäne – aber nur auf den ersten Blick. Denn klar ist: Ohne Frauen gäbe es kein Eishockey. Das fängt im Nachwuchsbereich an: Meist sind es die Mütter, die ihre Kinder zum Training fahren und ihnen dabei helfen, die Ausrüstung anzulegen. Viele Frauen engagieren sich ehrenamtlich – auch beim EHC Freiburg, wo beispielsweise Waltraud Mathis, die Mutter von Torhüter Christoph Mathis, die Laufschule für die kleinsten Kufencracks leitet und Konny Gremmelsbacher als stellvertretende Nachwuchsleiterin fungiert.

Zudem stehen etliche Frauen auf dem Eis aktiv: die einen als Unparteiische, die anderen als Spielerinnen. Maren Valenti ist die wohl bekannteste von ihnen in Deutschland. Die gebürtige Freiburgerin hat sich – wie übrigens manch anderes Mädchen – im gemeinsamen Training mit den Freiburger Nachwuchs-Jungs durchgesetzt, wurde dann zur besten deutschen Eishockeyspielerin und kehrte in der Saison 1998/99 zum EHC Freiburg zurück, als weltweit erste Feldspielerin in einer Männer-Profimannschaft.

Am 12. Oktober stattet Maren Valenti, die in Mannheim als Pop-Art-Künstlerin und in Frankfurt als Nachwuchstrainerin arbeitet, ihrem Heimatverein einen Besuch ab. In dann erscheinenden Stadionheft, in dessen Spezialausgabe nur Frauen über weibliche Eishockey-Themen schreiben, kommt sie in einem Interview zu Wort, zudem werden von ihr gestaltete Merchandising-Artikel verlost.

„Unsere weiblichen Gäste sind herzlich eingeladen, das EHC-Heimspiel an diesem besonderen Abend mit einer Gratis-Karte auf den Stehplätzen der Franz-Siegel-Halle zu verfolgen, ein Sitzplatzticket kostet für sie lediglich fünf Euro“, erklärt der EHC. Alle Frauen erhalten außerdem eine kleine Überraschung. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie dem Eishockey bereits verbunden sind oder zum ersten Mal beim EHC Freiburg hineinschnuppern: Ein Eishockeyabend, bei denen Frauen im Mittelpunkt stehen – das hat es in Freiburg noch nie gegeben. Das Spiel gegen den EC Peiting beginnt am 12. Oktober um 20 Uhr, davor schon werden allerdings schon die kleinsten Kufencracks aus dem EHC-Nachwuchs ihr Können demonstrieren.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Black Hawks verpflichten zwei vielversprechende Talente
Torhüter Janik Engler und Stürmer Jonas Stern wechseln nach Passau

Die Passau Black Hawks verstärken sich auf der Torhüterposition mit dem talentierten Janik Engler. Im Sturm wurde der 19-jährige aufstrebende Angreifer Jonas Stern u...

Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

Oberliga Süd Hauptrunde