Lukas Steinhauer hütet weiterhin das Starbulls-TorGoalie bleibt in Rosenheim

Lukas Steinhauer spielt weiterhin in Grün und Weiß. (Foto: Starbulls Rosenheim)Lukas Steinhauer spielt weiterhin in Grün und Weiß. (Foto: Starbulls Rosenheim)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 25-jährige Lukas Steinhauer geht ab August 2018 in seine vierte aufeinanderfolgende Spielzeit mit den Starbulls Rosenheim. Der gebürtige Rosenheimer hat seine Karriere im Starbulls-Nachwuchs begonnen und wechselte 2010 nach Hannover. Über die Stationen Halle, München, Schwenningen und den EHC Klostersee kam Steinhauer im Sommer 2015 wieder zurück an die Mangfall. Im März 2018 wurde der große Rückhalt der Starbulls zum zweiten Mal nach 2015 zum Torhüter des Jahres der Eishockey Oberliga Süd gewählt. In der vergangenen Spielrunde absolvierte Steinhauer insgesamt 37 Partien für die Grün-Weißen und konnte dabei einen hervorragenden Gegentorschnitt von nur 2,20 Treffern pro Spiel für sich verbuchen.

„Ich bin natürlich sehr froh, dass sich Lukas Steinhauer wieder für uns entschieden hat. Wir wissen genau, was wir an ihm haben und das Gleiche gilt auch für ihn selbst. Dies ist auch der Grund, wieso er sich gegen die zahlreichen Angebote aus verschiedenen Ligen entschieden hat und nächstes Jahr nochmal bei uns angreift. Er ist eine ganz wichtige Personalie für uns und wir sind sehr froh, dass wir diese Verlängerung so frühzeitig unter Dach und Fach gebracht haben“, sagt Starbulls Trainer Manuel Kofler

Durch die Vertragsverlängerung mit Torhüter Lukas Steinhauer beinhaltet der Kader der Starbulls Rosenheim für die Spielzeit 2018/2019 inzwischen insgesamt 15 Spieler, darunter zwei Torhüter, fünf Verteidiger und acht Angreifer.

Im Einzelnen sind dies: Im Tor Lukas Steinhauer und Luca Endres, in der Verteidigung Tobias Draxinger, Maximilian Vollmayer, Florian Krumpe, Andreas Nowak und Manuel Neumann, sowie im Angriff Vítězslav Bílek, Michael Baindl, Daniel Bucheli, Enrico Henriquez-Morales, Dominik Daxlberger, Fabian Zick, Simon Heidenreich und Michael Fröhlich.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Anton Engel bleibt
Timo Sticha kommt aus Feldkirch zu den Tölzer Löwen

​Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden die Tölzer Löwen in die neue Saison in der Oberliga Süd gehen. Sehr gut ins Konzept passt da Neuzugang Timo Sticha....

Eigengewächse des HC Landsberg
Dominic Erdt und Markus Jänichen bleiben Riverkings

​Dominic Erdt und Markus Jänichen werden auch in der kommenden Saison für die HC Landsberg Riverkings auf dem Eis stehen. Sowohl der erst 21-jährige Erdt als auch de...

Weitere Verlängerungen
Donat Peter und Benedikt Jiranek bleiben bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen kann die nächsten Vertragsverlängerungen vermelden. Mittelstürmer Donat Peter und Verteidiger Benedikt Jiranek bleiben ein weiteres Jahr beim ECD...

Neuzugang aus der NCAA
Tyler Ward besetzt erste Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben die erste von drei Kontingentstellen für die Saison 2022/23 besetzt. Der 22-jährige Kanadier Tyler Ward kommt direkt aus der nordamerikanisch...

Center verlängert Vertrag
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Einen weiteren wichtigen Baustein im Kader der nächsten Saison vermelden die Riverkings. Stürmer Nicolas Strodel verlängert seinen Vertrag beim HC Landsberg um eine...

Oberliga Süd Hauptrunde