Lukas Klughardt geht in seine dritte Saison mit den Selber WölfenAller guten Dinge sind drei

Lukas Klughardt bleibt beim VER. (Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)Lukas Klughardt bleibt beim VER. (Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 19-jährige Stürmer wird auch im kommenden Eishockeywinter Oberligaluft schnuppern dürfen – er unterschrieb unlängst einen neuen Vertrag für die Saison 2019/2020 und geht damit in seine dritte Oberliga-Spielzeit bei den Selber Wölfen.

Klughardt, der im zurückliegenden Winter in 31 Hauptrundenspielen und zwei Play-off-Partien offiziell auf dem Spielberichtsbogen geführt wurde, weiß selbst, dass er sich noch gedulden muss, seine Zeit in Verbindung mit regelmäßiget Eiszeit noch kommen wird. Seine spielerischen Ansätze und seine Leistungsbereitschaft zeigen aber deutlich, dass er das Zeug dazu hat, sich in der harten Oberliga durchsetzen zu können. Lukas hat sich weiterentwickelt, auch an Muskelmasse legte er zu, um sich Schritt für Schritt gegen die gegnerischen Verteidiger zur Wehr zu setzen. Sein Fazit zum abgelaufenen Eishockeywinter fällt zufriedenstellend aus: „Wir sind gut in die Saison gestartet, danach lief es nicht mehr so, wie wir uns dies vorgestellt haben, zum Glück fand die Saison mit den guten Play-offs einen versöhnlichen Abschluss für alle“, so Klughardt.

Für den gebürtigen Thiersheimer, der im Februar 2020 seine Lehre zum Industriemechaniker abschließen wird, ist die vergangene Spielzeit, auch wenn sie erst kürzlich gegen Tilburg ihr Ende fand, Geschichte. Er fokussiert sich schon jetzt auf die nächste Saison und hat diesbezüglich klare Wünsche und Vorstellungen: „Viel Eiszeit, Stammplatz erarbeiten und verletzungsfrei bleiben.“

Wölfe-Coach Henry Thom freut sich, dass er auch weiterhin mit Lukas Klughardt planen kann. Thom selbst ist voll des Lobes über die Entwicklung des 19-jährigen. „Lukas ist einer der besten Schlittschuhläufer der Liga, er ist schnell, wendig und hat Biss. Auch taktisch verhält er sich immer besser und ich traue ihn nochmals einen großen, weiteren Sprung in der neuen Saison zu. Seine Gehirnerschütterung hat er vollkommen auskuriert, wenn er im Sommer ähnlich wie zuletzt hart arbeitet ist mit Lukas zu rechnen“, so Henry Thom.

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg