Luis Schinko bleibt beim EV LandshutTrotz höherklassiger Angebote

Nachwuchsnationalspieler Luis Schinko (rechts) wechselt zu den Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)Nachwuchsnationalspieler Luis Schinko (rechts) wechselt zu den Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ein großer Dank gilt der Familie des seit kurzem volljährigen Stürmers, die mit zu der Entscheidung beim EVL zu bleiben beigetragen hat“, erklären die Niederbayern. Bereits in der vergangenen Saison kam Schinko in vier Partien zum Einsatz, dabei gelang ihm ein Treffer im Derby gegen die Starbulls Rosenheim. Beim DNL-Team sammelte er 31 Scorerpunkte in 30 Partien (16 Tore, 15 Assists)

Der U18-Nationalspieler erhält einen Vertrag für die erste Mannschaft und tritt damit in die Fußstapfen seines Vaters Thomas Schinko: der gebürtige Landshuter und DEL-Meister mit Köln begann seine erfolgreiche Laufbahn ebenfalls im Nachwuchs des EVL und beendete seine Karriere letztlich im Jahre 2007 wieder am Landshuter Gutenbergweg. Priorität bei Luis Schinko hat der Trainings- und Wettkampfbetrieb der ersten Mannschaft. Auf Grund seines Alters wird er aber auch die U20-Mannschaft verstärken. Die Entscheidung darüber trifft Trainer Axel Kammerer.

Geschäftsführer Ralf Hantschke freut sich sehr über die gemeinsame Entscheidung: „Luis findet hier optimale Rahmenbedingungen vor. Er kann auf sportlich höchster Ebene trainieren und sich im Wettkampf messen. Ich bin mir sicher, dass dieses Jahr ihm einen weiteren Schub in seiner Entwicklung geben wird.“

Eigengewächs und Topscorer
Marc Besl bleibt beim EV Füssen

​Offensiv-Power für den EV Füssen: Marc Besl, 21-jähriges Eigengewächs, hat sich erneut für seinen Heimatverein entschieden, für den er bereits seit klein auf spielt...

Ludwigshafener kommt aus der WSHL
Deggendorfer SC verpflichtet Nachwuchstalent Stephane Döring

​Der Deggendorfer SC kann für die kommende Oberligaspielzeit einen weiteren Neuzugang in seinen Reihen begrüßen. Mit Stephane Döring wechselt ein vielversprechendes ...

Rückkehrer aus Haßfurt
Felix Ribarik spielt wieder für die Höchstadt Alligators

​Mit guten Nachrichten muss man beim Höchstadter EC gerade nicht geizen: Vor allem im Bereich Sponsoring können die Alligators sich aktuell freuen, denn neben vielen...

Nachwuchs-Power für die Indians
Nix, Welz und Schaffrath beim ECDC Memmingen unter Vertrag

Mit weiteren jungen Kräften hat sich der ECDC Memmingen für die kommende Oberliga-Saison verstärkt. Aus Augsburg wechseln Maximilian Welz und Manuel Nix in die Maust...

Wichtiger Spiel für die Allgäuer
Mit Stefan Rott verlängert eine Abwehrstütze beim EV Füssen

​Wichtige Personalentscheidung für den EV Füssen: Verteidiger Stefan Rott ist nach seiner überzeugenden Premierensaison am Kobelhang auch in der nächsten Spielzeit i...

Schon 251 Spiele für den EVW
Marco Pronath verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanungen bei den Blue Devils Weiden gehen weiter. Nun hat auch der gebürtige Amberger Marco Pronath für ein weiteres Jahr in Weiden verlängert. ...

Dauerbrenner macht weiter
Tim Rohrbach spielt weiterhin für den EC Peiting

​Tim Rohrbach wird auch künftig für den EC Peiting in der Oberliga Süd auflaufen. ...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!