Ludwig Synowiec wechselt von Weiden nach WaldkraiburgNächster Neuzugang für die Löwen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der gebürtige Goslarer ist seit fünf Jahren in Deutschlands dritthöchster Spielklasse aktiv und soll der Abwehr des bayerischen Play-off-Meisters mehr Stabilität verleihen. Ludwig Synowiec spielte im Nachwuchs des KEV Hannover und später in Nordhorn. Bei den ECE Bullydogs Nordhorn machte er ab 2007 seine ersten Schritte im Seniorenbereich. 2012 schaffte er mit den Rittern des GEC Nordhorn den Aufstieg aus der Regionalliga in die Oberliga: Für Nordhorn sammelte er in den folgenden zwei Jahren in 65 Spielen 35 Scorerpunkte (22 Assists) bei sportlichen 323 Strafminuten. 2014 folgte der Wechsel nach Weiden in die Oberpfalz und von nun an sicherte er das Drittel der Blue Devils konzentriert und auch sehr diszipliniert ab. 127 Spiele machte der 1,80 Meter große und 85 Kilogramm schwere Verteidiger für Weiden, dabei verbuchte er 18 Scorerpunkte (14 Assists) bei nur mehr 163 Strafminuten.

Sergej Hatkevitch sieht in Synowiec viel Potenzial und will ihm helfen, dies beim EHC Waldkraiburg nun voll auszuschöpfen und in der Verteidigung des EHC Waldkraiburg eine wichtige Rolle zu spielen- auflaufen wird er mit der Rückennummer 37.

Lederer wird Führungsspieler der 1b

Jürgen Lederer spielt künftig in der 1b-Mannschaft der Löwen. Durch Umstrukturierungen im Nachwuchsbereich des EHC Waldkraiburg wird es in Zukunft nämlich keine U23-Mannschaft mehr geben, höchste Nachwuchsklasse ist damit die U19. Gleichzeitig soll die 1b der Industriestädter gestärkt werden, die aktuell in der Bezirksliga an den Start geht. Mit einer jungen Truppe, der natürlich auch mehrere „Erfahrene“ angehören,  will man hier in Zukunft für Furore sorgen und somit auch Voraussetzungen für eine noch bessere Durchlässigkeit ins Oberliga-Team schaffen.

Und einen starken Stürmer wie den 32-jährigen Jürgen Lederer, der die jungen Cracks im Seniorenbereich heranführt, kann dieses junge Team gut gebrauchen: 259 Spiele hat Jürgen Lederer seit 2002 in der Landes-, Bayern- und Oberliga für den EHC Waldkraiburg absolviert, dabei verbuchte er 103 Tore und 123 Vorlagen. In der Saison 2013/14 spielte er auch einmal ein Jahr komplett bei der 1b und erzielte 60 Scorerpunkte (25 Tore) in 21 Spielen.

3:2-Sieg gegen den ECDC Memmingen
EV Füssen kämpft den Tabellendritten nieder

​Ausverkauftes Haus, Derbystimmung, der EV Füssen schlägt den Dritten der Tabelle aus Memmingen mit 3:2 (2:1, 1:1, 0:0). Schwarz-gelbes Eishockeyherz, was willst du ...

Erste Niederlage für den DSC
Deggendorfer SC holt Punkt im Topspiel gegen Peiting

​Der Deggendorfer SC muss nach neun Spieltagen die erste Niederlage in der Oberliga Süd hinnehmen. Gegen den Zweitplatzierten EC Peiting zog das Team von Trainer Dav...

Einen Punkt leichtfertig verschenkt
Selber Wölfe siegen (erst) im Penaltyschießen gegen Sonthofen

​57 Minuten sah es nach einem ungefährdeten und verdienten Heimerfolg über den ERC Sonthofen aus – ehe zwei Fehler Sonthofen zurück ins Spiel und die Wölfe-Fans ins ...

Nächster Sieg perfekt
Memminger Indians schlagen Höchstadt

​Der ECDC Memmingen holt sich einen weiteren Heimsieg und klettert auf Rang drei der Oberliga Süd. Gegen den Höchstadter EC sehen über 1300 Zuschauer einen hochverdi...

SCR zu Beginn besser im Spiel
ERC Sonthofen nach Sieg auf Rang vier

​Der ERC Sonthofen besiegt den SC Riessersee mit 4:2 (1:1, 1:1, 2:0) und steht damit auf Rang vier der Oberliga Süd. ...

Klarer Erfolg für die Starbulls Rosenheim
Drei Tor-Premieren beim 5:1-Heimsieg gegen Lindau

​Die Starbulls Rosenheim haben sich für die beiden letzten Heimniederlagen gegen Selb und Peiting rehabilitiert. Gegen den motiviert und mutig auftretenden EV Lindau...

6:0-Sieg am Freitagabend
Deggendorfer SC auch in Weiden erfolgreich

​Erneut hat der Deggendorfer SC eine Auswärtsaufgabe souverän erledigt. Mit 6:0 gewann die Mannschaft um die Doppeltorschützen Thomas Greilinger und Andrew Schembi g...

Ein perfektes Auswärtsspiel
Selber Wölfe gewinnen in Regensburg

​So spielt man auswärts. Am achten Spieltag belohnen sich die Selber Wölfe für eine starke Auswärtspartie und fahren mit einem 5:3 (1:0, 1:1, 3:2)-Sieg bei den Eisbä...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 25.10.2019
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd