Löwen erkämpfen vor Rekordkulisse Punkt gegen SpitzenreiterBad Tölz unterliegt Regensburg nach Penaltyschießen

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kulisse war überragend, der Kampfgeist auch: Am Ende rangen die Tölzer Löwen Tabellenführer Regensburg einen Punkt ab. Nach Penaltyschießen verloren die „Buam“ am Freitagabend mit 2:3 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0).

Trotz der Niederlage: Es gab keinen Anlass zur Kritik. Die Zuschauer waren zahlreich dem Aufruf zur „Aktion 2000“ gefolgt, 2062 waren es exakt. Und die bekamen ein hochklassiges Oberliga-Spiel geboten. Im ersten Drittel gerieten die Tölzer mit 0:1 in Rückstand. Peter Flache (13.) hatte in Unterzahl getroffen. Dass Regensburg nicht weiter davonzog, hatten die Löwen wieder einmal Markus Janka im Tor zu verdanken. Der Goalie war vor dem Spiel als Spieler des Monats Oktober ausgezeichnet worden und gab gestern bereits die Bewerbung für die Wahl im November ab. Unglaublich, mit welchen Reflexen er ein ums andere Mal Großchancen vereitelte. Löwen-Coach Axel Kammerer lobte im Anschluss die starke Leistung.

Und dann waren plötzlich die Löwen in Führung. Youngster Julian Kornelli glich mit seinem dritten Treffer im fünften Spiel aus (27.), Thomas Schenkel brachte die Hausherren sogar in Führung (31.). Diese hielt bis etwa sechs Minuten vor Ende der regulären Spielzeit. Dann glich Tomas Gulda zum 2:2 aus. Nach einer torlosen Verlängerung musste das Penaltyschießen über den Sieger entscheiden. Für die Löwen traf Klaus Kathan einmal, während Nikola Gajovsky zweimal für den EVL erfolgreich war. „Einen Spieler dieser Güteklasse habe ich in dieser Liga noch nicht gesehen“, zollte Kammerer dem Tschechen Respekt. Äußerst zufrieden war der Coach mit der Leistung. „Wir haben gekämpft bis zur letzten Rille.“ Sonderlob vom Coach gab es – außer für Goalie Janka – für den Jüngsten: „Kornelli hat ein überragendes Spiel gemacht“, so Kammerer.

Am Sonntag geht es für die Löwen zum EHV Schönheide. Spielbeginn ist um 18 Uhr.

Memminger Schlappe
Landsberger Wiederauferstehung beschert Überraschungssieg

​Das kommt davon, wenn man 4:1 auswärts führt und im Kopf das Spiel bereits gewonnen hat. Mit 4:1 führte der Tabellendritte, der ECDC Memmingen, bereits bei den HC L...

Längerfristiges Engagement beim Heimatverein
Deggendorfer SC bindet Verteidiger Kevin Lengle

​Der Deggendorfer SC kann die nächste Personalie für die kommende Saison vermelden. Mit Verteidiger Kevin Lengle bindet sich ein Deggendorfer Eigengewächs gleich zwe...

Justin Köpf verlängert seinen Vertrag
Re-Start nach Coronapause: DSC reist nach Höchstadt

​Nachdem beide Partien am vergangenen Wochenende nach Coronafällen beim Deggendorfer SC abgesagt werden mussten, steht für das Team von Trainer Jiri Ehrenberger am F...

Spiele in Landsberg und Deggendorf
Auswärts-Wochenende für den ECDC Memmingen

​Zwei Spiele in der Fremde gilt es für die Memminger Indians am Wochenende zu absolvieren. Am Freitag treten die Indianer in Landsberg an, zwei Tage später geht es z...

Mehr Tiefe für die Offensive
Dominik Piskor wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Nicht wenige Weidener Fans schwelgen in Erinnerungen, wenn sie den Namen „Piskor“ hören. Von 2000 bis 2006 lief Michal Piskor für die Blue Devils auf und war in die...

Corona-Pause beendet
Black Hawks empfangen die Eisbären Regensburg

​Die Passau Black Hawks haben die coronabedingte Zwangspause überstanden und treffen am Freitag um 20 Uhr in der Eis-Arena auf die Eisbären Regensburg. „Die Fans sin...

Wieder war es knapp
Memminger Indians schlagen Höchstadt

​Mit einem 6:4 (0:2, 4:1, 2:1) kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians eine sehr umkämpfte Partie...

Sven Curmann übernimmt die Riverkings
HC Landsberg und Fabio Carciola gehen getrennte Wege

​Die HC Landsberg Riverkings und Trainer Fabio Carciola gehen in Zukunft getrennte Wege. Nach einer intensiven Analyse haben sich die sportlich Verantwortlichen der ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 21.01.2022
EV Lindau Lindau
- : -
EV Füssen Füssen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
5 : 4
ECDC Memmingen Memmingen
Sonntag 23.01.2022
SC Riessersee Riessersee
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Dienstag 25.01.2022
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EV Lindau Lindau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Freitag 28.01.2022
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting