Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC MemmingenVerstärkung für die Indians

Tadas Kumeliauskas spielt nun für die Indians. (Foto: ECDC Memmingen)Tadas Kumeliauskas spielt nun für die Indians. (Foto: ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit mehreren Wochen befinden sich die Verantwortlichen des ECDC Memmingen auf der Suche nach Verstärkungen. Nachdem zahlreiche Optionen ausgelotet worden waren, haben sie nun mit dem litauischen Nationalspieler Tadas Kumeliauskas einen neuen Angreifer unter Vertrag nehmen können. Diese Verpflichtung wurde erst möglich gemacht, nachdem der deutsch Pass von Lubor Pokovic in der vergangenen Woche ausgestellt wurde.

Kumeliauskas ist 28 Jahre alt und kommt aus der multinationalen VHL, in der meist russische Teams antreten, nach Memmingen. Erfahrungen hat er bereits in mehreren Ländern gesammelt, u.a. Lettland, Kasachstan und Finnland. In Finnland war er sogar in der Eliteliga des Landes unterwegs, ehe er verletzungsbedingt ein ganzes Jahr pausieren musste. Nach dieser unfreiwilligen Pause absolvierte er als Nachverpflichtung noch 32 Spiele für Dresden in der DEL2, in welchen er 23 Punkte beisteuern konnte. In der abgelaufenen Saison lief er dann in Russland auf, ehe er nun nach Memmingen wechselte, um die Indians in den letzten Monaten der Saison zu unterstützen. Er ist am Samstagmittag in München gelandet und wird bereits am Sonntag für den ECDC auflaufen.

Der 1,90 Meter große Angreifer, der auf mehreren Positionen im Sturm eingesetzt werden kann, war außerdem in den letzten Jahren stets fester Bestandteil des litauischen Nationalteams. Mit der Auswahl seines Landes tritt er, bei entsprechender Nominierung, Ende April bei der Weltmeisterschaft der Division 1 teilt.

Wichtiger Spiel für die Allgäuer
Mit Stefan Rott verlängert eine Abwehrstütze beim EV Füssen

​Wichtige Personalentscheidung für den EV Füssen: Verteidiger Stefan Rott ist nach seiner überzeugenden Premierensaison am Kobelhang auch in der nächsten Spielzeit i...

Schon 251 Spiele für den EVW
Marco Pronath verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanungen bei den Blue Devils Weiden gehen weiter. Nun hat auch der gebürtige Amberger Marco Pronath für ein weiteres Jahr in Weiden verlängert. ...

Dauerbrenner macht weiter
Tim Rohrbach spielt weiterhin für den EC Peiting

​Tim Rohrbach wird auch künftig für den EC Peiting in der Oberliga Süd auflaufen. ...

Der Kader des ECDC wächst
Memminger Indians verpflichten Bullnheimer und Abstreiter, Keil bleibt

​Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon Abstreiter sowie dem Defensiv-Verteidige...

Neuzugang aus Deggendorf
Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Dimitri Litesov

​Die Starbulls Rosenheim haben Angreifer Dimitri Litesov verpflichtet. Der 29-jährige Rechtsschütze wechselt vom Deggendorfer SC nach Rosenheim und erhält an der Man...

19-Jähriger rückt aus dem DNL-Team auf
Ondrej Zelenka bekommt Chance im Oberliga-Team des EV Füssen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines Nachwuchstalents bekannt geben. Stürmer Ondrej Zelenka aus dem DNL-Team verbleibt im Ostallgäu und wird hier nach dem Auf...

Simon Hintermeier geht nach Pfaffenhofen
Mirko Schreyer verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Mirko Schreyer trägt weiterhin das Trikot der Blue Devils Weiden. Der 23-jährige Verteidiger wechselte in der Saison 2016/17 vom Ligakonkurrenten aus Regensburg nac...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!