Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC MemmingenVerstärkung für die Indians

Tadas Kumeliauskas spielt nun für die Indians. (Foto: ECDC Memmingen)Tadas Kumeliauskas spielt nun für die Indians. (Foto: ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit mehreren Wochen befinden sich die Verantwortlichen des ECDC Memmingen auf der Suche nach Verstärkungen. Nachdem zahlreiche Optionen ausgelotet worden waren, haben sie nun mit dem litauischen Nationalspieler Tadas Kumeliauskas einen neuen Angreifer unter Vertrag nehmen können. Diese Verpflichtung wurde erst möglich gemacht, nachdem der deutsch Pass von Lubor Pokovic in der vergangenen Woche ausgestellt wurde.

Kumeliauskas ist 28 Jahre alt und kommt aus der multinationalen VHL, in der meist russische Teams antreten, nach Memmingen. Erfahrungen hat er bereits in mehreren Ländern gesammelt, u.a. Lettland, Kasachstan und Finnland. In Finnland war er sogar in der Eliteliga des Landes unterwegs, ehe er verletzungsbedingt ein ganzes Jahr pausieren musste. Nach dieser unfreiwilligen Pause absolvierte er als Nachverpflichtung noch 32 Spiele für Dresden in der DEL2, in welchen er 23 Punkte beisteuern konnte. In der abgelaufenen Saison lief er dann in Russland auf, ehe er nun nach Memmingen wechselte, um die Indians in den letzten Monaten der Saison zu unterstützen. Er ist am Samstagmittag in München gelandet und wird bereits am Sonntag für den ECDC auflaufen.

Der 1,90 Meter große Angreifer, der auf mehreren Positionen im Sturm eingesetzt werden kann, war außerdem in den letzten Jahren stets fester Bestandteil des litauischen Nationalteams. Mit der Auswahl seines Landes tritt er, bei entsprechender Nominierung, Ende April bei der Weltmeisterschaft der Division 1 teilt.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Dillon Eichstadt kommt aus Coventry
US-Boy verstärkt die Tölzer Löwen

​Der US-Amerikaner Dillon Eichstadt verstärkt die Defensive der Tölzer Löwen in der Saison 2022/23. ...

Neuzugang aus Bad Nauheim
Stefan Reiter wechselt zu den Starbulls Rosenheim

​Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und verstärkt somit die Sturmreihen d...

Rekordspieler geht in zehnte Saison
Gäbelein und Rypar verlängern beim HC Landsberg

​Sven Gäbelein und Patrik Rypar stehen auch in der kommenden Saison für den HC Landsberg Riverkings auf dem Eis. ...

Stürmer kommt vom Herner EV
Memminger Indians verpflichten Angreifer Marcus Marsall

​Der ECDC Memmingen kann einen weiteren Neuzugang präsentieren. Aus der Oberliga Nord kommt mit Stürmer Marcus Marsall ein schneller und brandgefährlicher Außenstürm...

Oberliga Süd Hauptrunde