Letzter Test: Freiburg empfängt HügelsheimEHC Freiburg

Letzter Test: Freiburg empfängt HügelsheimLetzter Test: Freiburg empfängt Hügelsheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Süd- gegen Mittelbaden, Oberliga gegen Regionalliga: Die Baden Rhinos aus Hügelsheim sind der letzte Testspielgegner des EHC Freiburg. Die Partie beginnt am Freitag um 19.30 Uhr in der Freiburger Franz-Siegel-Halle. Am Sonntag haben die Breisgauer Kufencracks spielfrei.

Mit elf Vorbereitungsspielen in vier Wochen hat die Mannschaft von Leos Sulak so viele Spielpraxis gesammelt wie wohl kein zweites Team der Eishockey-Oberliga. Bislang stehen sechs Siege vier Niederlagen gegenüber. Durch die Vergleiche mit Vereinen aus anderen Ligen und anderen Ländern haben diese Zahlen keine große Aussagekraft, wenngleich etwa die Erfolge gegen die Zweitligisten aus Heilbronn und Mulhouse für Aufsehen sorgten. Im Mittelpunkt aber stand für die Freiburger Akteure das, um was es bei allen Testspielen geht: Abläufe zu automatisieren, das System zu verinnerlichen, Praxis zu sammeln. Zudem wurden seit Mitte August natürlich Kraft und Kondition gebolzt, um die Grundlagen für eine lange Oberliga-Saison zu schaffen.

Diese beginnt am Freitag, 26. September, mit einem Auswärtsspiel in Bad Tölz. Am Sonntag, 28. September, findet das erste Heimspiel der Punkterunde statt; Gegner ist dann Peiting. Und schon vier Tage später geht's in der Eissporthalle im Freiburger Westen weiter: Am Vorabend des Feiertages, also am Donnerstag, 2. Oktober, empfängt der EHC seine Gäste aus Deggendorf in speziell angefertigten Retro-Trikots und richtet sein offizielles Jubiläumsspiel zum 30. Vereinsgeburtstag aus.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Anton Engel bleibt
Timo Sticha kommt aus Feldkirch zu den Tölzer Löwen

​Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden die Tölzer Löwen in die neue Saison in der Oberliga Süd gehen. Sehr gut ins Konzept passt da Neuzugang Timo Sticha....

Oberliga Süd Hauptrunde