Letzter Anlauf vor den Play-downsERV Schweinfurt

Letzter Anlauf vor den Play-downsLetzter Anlauf vor den Play-downs
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aber gerade die beiden Gegner der Mighty Dogs Schweinfurt haben durchaus noch greifbare Ziele vor Augen: Freiburg braucht noch einen Zähler, um den zweiten Platz endgültig zu sichern, denn Tölz könnte theoretisch nach Punkten noch gleichziehen und damit durch das bessere Abschneiden im direkten Vergleich vorbeimarschieren. Den Wölfen wird natürlich daran gelegen sein, bereits am Freitag in Weiden alles klar zu machen, um am Sonntag unbelastet nach Schweinfurt zu fahren. Außerdem will sich auch der EHC nach den etwas durchwachseneren Wochen im neuen Jahr, in denen man von Selb abgehängt worden war, schon mal warmschießen.

Für Klostersee ist zwischen dem momentanen Rang fünf und Platz acht (Erding) noch alles drin – vier Punkte liegen nur dazwischen, und auf die Verfolger Peiting und Füssen sind es noch weniger. Ihre gute Ausgangsposition werden die Grafinger halten wollen, um einerseits nicht unbedingt gleich in der ersten Runde gegen Selb antreten zu müssen, andererseits eventuell im Halbfinale erstes Heimrecht zu besitzen, wenn man gegen eine Mannschaft antritt, die die Vorrunde auf einem schlechteren Platz beendet hat. Wie Freiburg fuhr Klostersee in dieser Saison bisher drei glatte Siege gegen die Mighty Dogs ein.

Die Dogs selbst können sich jetzt erst recht keine Atempause leisten. Die Schlacht um den Klassenerhalt steht zwar erst noch bevor, weil aber mit dem nötigen Drive in die Play-downs gegangen werden muss, verspricht Steffen Reiser schon Vollgas für die anstehenden beiden Partien: „Auch wenn es nicht leicht ist, den Fokus der Mannschaft jetzt noch mal auf die Vorrunde zu lenken. Aber insbesonder zuhause gegen Freiburg im letzten Spiel muss das gelingen. Den Schalter nächste Woche einfach so umzulegen, können die wenigsten Spieler.“ Personell könnte es zumindest teilweise ein wenig üppiger werden als zuletzt, denn Alex Funk wird wieder an Bord sein. Möglicherweise ist Niko Fissekis am Freitag beruflich verhindert; ob Georg Lang von der 1b, der in den letzten Wochen am Training der ersten Mannschaft teilgenommen hat, wann immer es ihm möglich war, im Kader steht, hängt von Coach Torglers Entscheidung ab.

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf