Leopold Trautmann verstärkt den Höchstadter ECAlligators kooperieren mit dem EHC 80 Nürnberg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Weg, für den man sich aktuell auch bei den IceTigers und ihrem Stammverein, dem EHC 80 Nürnberg, entschieden hat und den man nun in mittelfränkischer Zusammenarbeit gemeinsam gehen wird: Neben der gut funktionierenden und schon etablierten Kooperation mit dem ERC Ingolstadt werden auch die Spieler des Nürnberger DNL-Teams künftig die Möglichkeit erhalten, mit dem Oberligateam der Alligators zu trainieren, für den HEC mittels Förderlizenz auf dem Eis zu stehen und dort erste Erfahrungen im Seniorenbereich zu sammeln.

„Unser gemeinsames Ziel ist es die Nachwuchsförderung in der Region auszubauen, um Spieler mit Profipotenzial zu finden und zu unterstützen“, so Höchstadts Sportvorstand Jörg Schobert, der die Kooperation zusammen mit Andre Dietzsch, dem Sportdirektor Ice Tigers, und Thorsten Glück, dem Trainer der Nürnberger DNL-Mannschaft, auf den Weg brachte.

Erste Früchte trägt die Zusammenarbeit schon jetzt, denn der 19-jährige Leopold Trautmann wechselt aus dem U20-Team der Nürnberger nach Höchstadt. Der Verteidiger begann seine Eishockey-Laufbahn beim EHC 80 und spielte in der Saison 2013/14 für den EC Bad Tölz, mit dem er bei den Schülern Deutscher Meister wurde. Anschließend wechselte Trautmann für ein Jahr zum ERC Ingolstadt und kehrte nach einem Jahr aus schulischen Gründen wieder zurück in seine fränkische Heimat.

„Ich freue mich darauf, den Alligators zu zeigen, dass sie mir zu Recht eine Chance geben. Für junge Spieler ist es eine gute Sache, einen Verein in der Region zu finden, der einem die Möglichkeit gibt, sich im Profibereich zu präsentieren“, erklärt Leopold Trautmann. „Ich hoffe, ich kann mich im Team und in Höchstadt schnell etablieren.“


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Rückkehr an erste Station in Deutschland
Dominik Piskor kehrt nach Bayreuth zurück

Die Bayreuth Tigers haben den 31-jährigen Dominik Piskor für die kommende Saison vom EV Duisburg verpflichtet....

23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....

33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...

Oberliga Süd Hauptrunde