Last-Minute-Transfer: Weiden verpflichtet Timo BorrmannBlue Devils Weiden

Last-Minute-Transfer: Weiden verpflichtet Timo BorrmannLast-Minute-Transfer: Weiden verpflichtet Timo Borrmann
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ab Montag wird der Angreifer mit dem Team trainieren und beim Derby in Regensburg am kommen Freitag sein Debüt geben.

Der 26-jährige Student ist ein echtes Erdinger Eigengewächs und hat mit Ausnahme zweier Abstecher zu Deggendorf Fire von 2008 bis 2010 und in die Bayernliga zum EHC Waldkraiburg in der Saison 2013/2014 von Kindesbeinen an seine komplette Eishockeykarriere bei seinem Heimatverein verbracht.

Borrmann kann die Erfahrung aus 183 Oberligaspielen vorweisen, in welchen er 57 Tore und 92 Vorlagen (149 Scorerpunkte) erzielen konnte. Der Stürmer gilt als guter Bullyspieler mit hoher Spielintelligenz und gutem Passpiel. Durch seine Größe von 1,88 Meter ist Borrmann auch körperlich stets präsent.

Neu zum Kader der Weidener gehört seit dieser Woche außerdem der 20-jährige Goalie Carl Schmidmeyer. Der Ingolstädter stand bis November als dritter Goalie beim DEL-Verein Schwenninger Wild Wings unter Vertrag und wird bis Saisonende bei den Blue Devils mittrainieren und im Falle einer Verletzung der beiden etatmäßigen Goalies Daniel Huber und Oliver Engmann als Ersatzmann zur Verfügung stehen.

Letztes Puzzleteil gefunden
Chase Schaber kommt zum Deggendorfer SC

​Mit der Besetzung der zweiten Ausländerposition mit dem Kanadier Chase Schaber hat der Deggendorfer SC seine Kaderplanung für die kommende Saison vorerst abgeschlos...

Nach starker Premieren-Saison
Ondrej Zelenka stürmt weiterhin für den EV Füssen

​Chance erhalten, Chance genutzt. So kompakt lässt sich die letzte Spielzeit in der Oberliga für Ondrej Zelenka zusammenfassen. Das Nachwuchstalent wurde fest in den...

Förderlizenz für Torhüter Stettmer
Starbulls Rosenheim schließen Kooperationsvertrag mit dem ERC Ingolstadt

​Vor wenigen Tagen unterzeichneten die Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim einen Kooperationsvertrag mit dem DEL-Team des ERC Ingolstadt. Das vorrangige Ziel da...

Tryout-Vertrag für Maximilian Reindl
Luca Allavena und Christoph Frankenberg bleiben beim SC Riessersee

​Auch Luca Allavena und Christoph Frankenberg haben ihre Verträge für die Saison 2020/21 beim SC Riessersee unterzeichnet. Beide Spieler sind gebürtige Garmisch-Part...

Wichtiger Baustein in der Defensive besetzt
Simon Mayr wechselt auf Kaufbeuren zurück zum SC Riessersee

​Seit Februar befanden sich der gelernte Verteidiger Simon Mayr und der Geschäftsführer der Weiß-Blauen in Gesprächen über eine fixe Rückkehr zum SC Riessersee. Simo...

HEC verlängert mit Grau, Cejka und Mikesz
Drei Alligatoren bleiben in Höchstadt

​Neben effektiver Verstärkung setzt man beim Höchstadter EC für die kommende Spielzeit darauf, bewährte Kräfte zu halten und langfristig zu binden. Drei Beispiele da...

Zweimal geballte Erfahrung für die Riverkings
Gäbelein und Jänichen bleiben dem HC Landsberg treu

​Mit Sven Gäbelein und Markus Jänichen bleiben zwei erfahrene Spieler dem Kader von Coach Fabio Carciola und damit dem Oberliga-Neuling HC Landsberg erhalten. ...

Stürmer kommt aus Füssen
Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Tobias Meier

​Das nächste Puzzlestück im Kader 2020/21 der Starbulls Rosenheim: Der 20-jährige Angreifer Tobias Meier wechselt vom Ligakonkurrenten EV Füssen nach Rosenheim und t...