Landshut-Schreck Essen wartet in der zweiten Runde auf den DSCAuftakt am Mittwoch

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Moskitos starteten als Tabellenfünfter der Nordstaffel in die Play-offs und trafen dabei in der ersten Runde auf den EV Landshut und zeigten gleich in der ersten Partie, was in ihnen steckt. Mit 3:2 nach Verlängerung bezwangen die Ruhrpottler den EVL, der auch gleich in der zweiten Partie die Segel streichen musste. Zwar gelang den Niederbayern in Spiel drei ein Sieg, dennoch konnte das Ausscheiden nicht mehr verhindert werden. Das Team von Trainer Frank Gentges konnte dabei speziell durch hohes Tempo und technischer Finesse glänzen.

Besonders im Auge behalten muss der DSC auch die beiden Kontingentspieler der Moskitos. Mit Kyle DeCoste und Julien Pelletier haben die Essener zwei Kanadier im Team, die in der abgelaufenen Saison zusammen bereits 55 Tore erzielen konnten. Doch auch andere Spieler konnten sich bisher in den Blickpunkt spielen. Mit Tom Fiedler und Dennis Thielsch laufen zwei Routiniers für die Moskitos auf, die sich auch bereits in der Oberliga Süd über lange Jahre einen Namen gemacht haben. Im Tor setzen die Essener auf Sebastian Staudt, der seit Jahren zu den besten Torhütern der Oberliga Nord gehört. Somit wartet auf das Team von Trainer John Sicinski eine ziemlich harte Nuss. Fehlen wird dabei in den ersten beiden Partien auch noch Ales Jirik, der nach seiner Matchstrafe noch zwei weitere Spiele gesperrt ist. Dies bleibt möglicherweise auch der einzige Deggendorfer Ausfall, denn alle anderen angeschlagenen Spieler sind pünktlich zur zweiten Runde wieder fit geworden. Einzig hinter Marius Wiederer steht noch ein Fragezeichen. Spiel eins der Serie beginnt am kommenden Mittwoch in Deggendorf. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

Memminger Schlappe
Landsberger Wiederauferstehung beschert Überraschungssieg

​Das kommt davon, wenn man 4:1 auswärts führt und im Kopf das Spiel bereits gewonnen hat. Mit 4:1 führte der Tabellendritte, der ECDC Memmingen, bereits bei den HC L...

Längerfristiges Engagement beim Heimatverein
Deggendorfer SC bindet Verteidiger Kevin Lengle

​Der Deggendorfer SC kann die nächste Personalie für die kommende Saison vermelden. Mit Verteidiger Kevin Lengle bindet sich ein Deggendorfer Eigengewächs gleich zwe...

Justin Köpf verlängert seinen Vertrag
Re-Start nach Coronapause: DSC reist nach Höchstadt

​Nachdem beide Partien am vergangenen Wochenende nach Coronafällen beim Deggendorfer SC abgesagt werden mussten, steht für das Team von Trainer Jiri Ehrenberger am F...

Spiele in Landsberg und Deggendorf
Auswärts-Wochenende für den ECDC Memmingen

​Zwei Spiele in der Fremde gilt es für die Memminger Indians am Wochenende zu absolvieren. Am Freitag treten die Indianer in Landsberg an, zwei Tage später geht es z...

Mehr Tiefe für die Offensive
Dominik Piskor wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Nicht wenige Weidener Fans schwelgen in Erinnerungen, wenn sie den Namen „Piskor“ hören. Von 2000 bis 2006 lief Michal Piskor für die Blue Devils auf und war in die...

Corona-Pause beendet
Black Hawks empfangen die Eisbären Regensburg

​Die Passau Black Hawks haben die coronabedingte Zwangspause überstanden und treffen am Freitag um 20 Uhr in der Eis-Arena auf die Eisbären Regensburg. „Die Fans sin...

Wieder war es knapp
Memminger Indians schlagen Höchstadt

​Mit einem 6:4 (0:2, 4:1, 2:1) kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians eine sehr umkämpfte Partie...

Sven Curmann übernimmt die Riverkings
HC Landsberg und Fabio Carciola gehen getrennte Wege

​Die HC Landsberg Riverkings und Trainer Fabio Carciola gehen in Zukunft getrennte Wege. Nach einer intensiven Analyse haben sich die sportlich Verantwortlichen der ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 23.01.2022
SC Riessersee Riessersee
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Dienstag 25.01.2022
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EV Lindau Lindau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Freitag 28.01.2022
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting