Lachner und Engel weiterhin in der HerzogstadtErding Gladiators

Lachner und Engel weiterhin in der HerzogstadtLachner und Engel weiterhin in der Herzogstadt
Lesedauer: ca. 1 Minute

In seine zehnte Saison geht Stürmer Sebastian Lachner mit dem TSV Erding. Der gebürtige Moosburger gehört bereits seit der Saison 2004/05 zu den Erdingern. Er durchlief die U18 und die U20 des TSV Nachwuchses und spielte gleichzeitig bei der „Ersten“ in der Bayernliga. Sebastian gehörte zum Aufstiegskader vor zwei Jahren und war einer der Lichtblicke in den vergangenen beiden Oberliga-Spielzeiten. In der vergangenen Saison erzielte er zwölf Tore und machte  14 Assists in 46 Punktspielen.

Florian Engel wiederum kam vor zwei Jahren zur ersten Oberliga-Spielzeit der Erdinger aus Germering zu den Gladiators. Seitdem hat sich Florian zu einer echten Führungsfigur im Team der Gladiatoren entwickelt. Seine Einstellung und Kampf sind vorbildlich und so hat sich Florian über die letzten beiden Jahre zu einem der „Leader“ entwickelt. In der letzten Spielzeit konnte Florian Engel mit sieben Toren und zehn Vorlagen in 29 Spielen zum Punktekonto der Gladiators beitragen.

Die Mannschaftsvorstellung wird, wie bereits angekündigt, am 17. August auf dem Parkplatz der Firma Feneberg in Erding stattfinden. Der Tag beginnt, wie in Bayern üblich, mit einem Frühschoppen ab 10 Uhr. Für fünf Euro gibt es zwei Weißwürste, eine Breze und ein Weißbier oder alkoholfreies Getränk. Um 14 Uhr gibt es dann Kaffee und Kuchen und ab 15 Uhr wird der Nachwuchs der Young Gladiators vorgestellt. Um circa 16 Uhr werden die Trikots der letztjährigen Saison versteigert und um 17 Uhr zeigt sich die Oberliga-Mannschaft der Erding Gladiators erstmals der Öffentlichkeit. Die Bus-Bar wird ebenso vertreten sein und mit Cocktails und vielen weiteren Getränken die Fans versorgen. Die Erlöse aus den Getränkeverkäufen kommen den Erding Gladiators zu Gute.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...

Der offensivstarke Stürmer kommt von den Saale Bulls Halle
Thore Weyrauch schließt sich den Heilbronner Falken an

Die Heilbronner Falken konnten den 25-jährigen Angreifer Thore Weyrauch, der auch schon über DEL2-Erfahrung verfügt, für die kommende Saison unter Vertrag nehmen....

Black Hawks verpflichten zwei vielversprechende Talente
Torhüter Janik Engler und Stürmer Jonas Stern wechseln nach Passau

Die Passau Black Hawks verstärken sich auf der Torhüterposition mit dem talentierten Janik Engler. Im Sturm wurde der 19-jährige aufstrebende Angreifer Jonas Stern u...

Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

Oberliga Süd Hauptrunde