Korbinian Sertl und Kevin Yeingst spielen für den EHC WaldkraiburgTorhüter-Duo der Löwen steht

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Korbinian Sertl, Torhüter und Garant vieler Erfolge in der letzten Saison, steht auch im kommenden Jahr im Tor des EHC Waldkraiburg. Im Sommer 2017 vom Vizemeister Lindau in die Industriestadt gekommen, war der 25-Jährige gleich ein sicherer Rückhalt in der neuformierten Löwen-Truppe und entwickelte sich mit zum Publikumsliebling. Seine ersten Schritte im Eishockey machte der gebürtige Peißenberger im Nachwuchs von Iserlohn, weitere Stationen waren Hannover, Füssen und Riessersee, wo er auch seine ersten Spiele im Seniorenbereich absolvierte. Mit Förderlizenz ging es weiter bei Sonthofen, in der DEL beim EHC München und in Kaufbeuren ehe er für eine Saison nach Lindau ging. Nun bleibt Sertl den Löwen auch für das kommende Jahr erhalten.

Neu im Tor beim EHC Waldkraiburg ist dagegen ein alter Bekannter. So wechselt vom ESC Dorfen Schlussmann Kevin Yeingst in die Industriestadt, wo er bereits in der Saison 2009/10 das Gehäuse hütete. Der 28-Jährige gebürtige Mannheimer ist inzwischen in Waldkraiburg mit Familie sesshaft geworden und kehrt nun auch sportlich in die Stadt zurück. Nach seinem ersten Engagement in Waldkraiburg führte der Weg von Yeingst, der die Nachwuchsschmiede der Adler Mannheim durchlaufen hatte, nach Peiting, Mannheim und Heilbronn. Mit den örtlichen Eisbären feierte er dann drei Mal in Folge die Meisterschaft in der Regionalliga Südwest, ehe er während der Saison 2016/17 bei den Eispiraten in Dorfen anheuerte und dort unter anderem den verletzten Andreas Tanzer ersetzte. Mit 63 Gegentoren in 22 Spielen wurde er in der letzten Saison viertbester Keeper der Bayernliga, wo er mit dem Eispiraten den Vizemeister-Titel holte. In der Verzahnungsrunde durften sich die Löwen zuletzt nochmals an Yeingst abarbeiten, der Dorfen lange im Rennen um die Play-off-Teilnahme hielt. Allerdings verpasste der ESC die schönste Zeit im Eishockey knapp an den letzten beiden Spieltagen.

Erfolg am Donnerstagabend
Eisbären Regensburg bezwingen Memmingen nach Verlängerung

​Ein starker Patrick Berger im Tor und ein gutes Schlussdrittel bescheren den Eisbären Regensburg einen 4:3-Erfolg nach Verlängerung gegen die Memminger Indians. ...

Liveübertragung im Eisstadion
ERC Sonthofen müssen beim Spitzenreiter ran

​Am Freitag, 15. November, gastiert der ERC Sonthofen beim Tabellenführer Deggendorfer SC. Die Niederbayern sind trotz einer kleinen negativen Serie zuletzt das Maß ...

Am Sonntag kommt der Deggendorfer SC
Topspiele für die Starbulls Rosenheim

​Nach einem spielfreien Wochenende steht für die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd ein „Kracher-Wochenende“ auf dem Programm. Am Freitagabend gastieren die Grü...

Wochenende beginnt mit Auswärtsspiel in Lindau
Am Sonntag ist „Spetzltag“ beim SC Riessersee gegen die Selber Wölfe

​Die kurze Länderspielpause ist für die Weiß-Blauen seit Dienstag vorbei, da stieg der SC Riessersee wieder ins Training ein. Am kommenden Wochenende stehen zwei int...

Nach deutlicher Niederlage
Deggendorfer SC will gegen Sonthofen zurück in die Erfolgsspur

​Nach der deutlichen Auswärtsniederlage am vergangenen Freitag in Memmingen will der Deggendorfer SC wieder zurück in die Erfolgsspur. Gegner werden dabei auf heimis...

Wichtiges EVL-Auswärtsspiel am Sonntag in Höchstadt
SC Riessersee zu Gast bei den EV Lindau Islanders

​Nach dem überaus wichtigen Penaltysieg am vergangenen Freitagabend bei den Bulls in Sonthofen und der kurzen Länderspielpause aufgrund des Deutschland-Cup, stehen f...

Auswärts am Donnerstag
Memminger Indians spielen in Regensburg

​Bereits am Donnerstag reisen die Memminger Indians in die Oberpfalz zu den Eisbären nach Regensburg. Am Sonntag folgt dann die Heimpartie gegen den EC Peiting. ...

Slowene besetzt Kontingentstelle von Robert Chaumont
EV Lindau Islanders verpflichten Defensivspieler Ales Kranjc

​Nachdem man lange auf der Suche nach einem deutschen Defensivspieler war, sind die EV Lindau Islanders nun fündig geworden, allerdings auf der Position eines Kontin...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 14.11.2019
Eisbären Regensburg Regensburg
4 : 3
ECDC Memmingen Memmingen
Freitag 15.11.2019
EV Füssen Füssen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 17.11.2019
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Lindau Lindau
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd