Koch verlängert beim ERV – Amrhein kehrt zurückMighty Dogs Schweinfurt

Koch verlängert beim ERV – Amrhein kehrt zurückKoch verlängert beim ERV – Amrhein kehrt zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach Mikhail Nemirovsky, der noch für kommende Saison unter Vertrag steht und Steffen Reiser eine weitere Personalie geklärt war, nimmt der Kader für die Oberliga-Saison 2013/14 erste Formen an.

Mit Markus Koch in der Defensive konnte man sich auf eine erneute Zusammenarbeit einigen. Im Sturm wird es mit Michele Amrhein ein Wiedersehen auf dem Eis geben. Koch, der mittlerweile in seine fünfte Saison für die Dogs gehen wird, musste vor der Saison knappe vier Wochen aufgrund einer Blinddarm-OP pausieren und verpasste somit die komplette Vorbereitung. Bedingt dadurch, konnte er erst ab Mitte Dezember seine Führungsrolle in der Verteidigung ausfüllen und eine sehr gute Restsaison spielen. „Für die zukünftige Saison erwarten wir von Markus, dass er vom ersten Tag fit sein wird um seine wichtige Rolle in der Abwehr ausfüllen zu können.“, so Steffen Reiser.

Im Sturm wird nach einem  halben Jahr Auslandsaufenthalt in Australien Michele Amrhein wieder auflaufen. Das waschechte ERV-Eigengewächs hatte sich über die Jahre hinweg kontinuierlich sehr gut entwickelt und war in der Saison 2011/12 zum Stammspieler gereift. Nach der privaten Auszeit wird für den 23-Jährigen schon die Vorbereitung im Sommer wichtig sein, um in der Oberliga anschließend schnell Fuß fassen zu können. Dann wird der Rückkehrer, der eigentlich nie richtig weg war, sowohl auf dem Eis als auch in der Kabine eine Bereicherung für das Team sein.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

AufstiegsplayOffs zur DEL2