Klaus Kathan verlängert bei den Tölzer LöwenLetzte Saison des Stürmers steht bevor

Klaus Kathan verlängert bei den Tölzer LöwenKlaus Kathan verlängert bei den Tölzer Löwen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kathan, 38, ist ein Ur-Tölzer. Er lernte das Eishockeyspielen beim ECT und zog dann in die Ferne. In der DEL und in der Nationalmannschaft war er eine feste Größe. 17 Jahre lang spielte er in der höchsten deutschen Liga, brachte es auf 933 Einsätze. Mit dem DEB-Team nahm der 159-fache Nationalspieler an elf Weltmeisterschaften teil.

Vor zwei Jahren kehrte er zu seinem Heimatverein zurück. „Die letzten beiden Jahre sind nicht so gelaufen, wie ich mir das vorgestellt habe“, erklärt Kathan den Grund für seine Verlängerung. „So wollte ich nicht aufhören.“ Jetzt möchte er noch einmal richtig angreifen und seine Karriere positiv zu Ende bringen. Laut Geschäftsführer Thomas Maban war stets klar, dass Kathan unbedingt gehalten werden müsse. „Er war auf unserer Wunschliste. Klaus ist sehr vereinsverbunden.“ Dass er jetzt nochmal mit Punkten helfen möchte, freut ihn.

Vergangene Saison kam Kathan auf 44 Punkte in 45 Spielen, war damit zweitbester Scorer im Team.

Neuzugang vom ERC Sonthofen
Sean Morgan verstärkt die Defensive der EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders haben die Deutschland-Cup-Pause genutzt, um für Verstärkung in der Defensive zu sorgen. Ab sofort wird der Lindauer Kader durch den Verteidi...

Erfolgloses Wochenende für die Alligators
Daniel Sikorski spielt wieder für den Höchstadter EC

​Das Wochenende startete mit einer Überraschung, denn neben Neuzugang Robert Hechtl stand mit Daniel Sikorski ein wohlbekanntes, aber unerwartetes Gesicht auf dem Ei...

Deutlicher Heimsieg gegen den Höchstadter EC
Memminger Indians auf dem Vormarsch

​Der ECDC Memmingen hat sein Heimspiel gegen den Höchstadter EC mit 7:2 (2:1, 2:1, 3:0) gewonnen. Die Indians setzten sich in einer intensiven und kampfbetonten Part...

6:2 gegen die Löwen
Eisbären Regensburg verbuchen Pflichtsieg gegen Waldkraiburg

​Wer glaubt, dass die Partie zwischen dem Tabellenführer der Oberliga Süd und dem Schlusslicht eine deutliche Sache werden würde, der sah sich zumindest im ersten Ab...

Erfolg gegen die Selber Wölfe
Zweimal 3:2 – Starbulls Rosenheim springen auf Tabellenrang zwei

​Einen erfolgreichen Start nach der Spielpause haben die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd hingelegt. Dem verdienten 3:2-Auswärtserfolg am Freitagabend gegen d...

Nächster Derbysieg
Memminger Indians gewinnen in Sonthofen

​Auch im zweiten Allgäu-Derby der Saison hat der ECDC Memmingen gegen Sonthofen die Oberhand behalten. Die Indians siegten im Oberallgäu mit 3:2 (1:1, 2:0, 0:1) und ...

4:3-Sieg gegen Lindau Islanders
Sebastian Wolsch bleibt Cheftrainer beim EHC Waldkraiburg

​Die Entscheidung bei den Löwen ist gefallen und der Verteidiger Sebastian Wolsch wird vom Interimstrainer zum Cheftrainer befördert. Seine Verletzung stellte sich a...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!