Kindl wechselt nach KaufbeurenErding Gladiators

Kindl wechselt nach KaufbeurenKindl wechselt nach Kaufbeuren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die schlechten Nachrichten reißen für den TSV Erding nicht ab. Die Verpflichtung von Jiri Jelinek ging einher mit dem Daumenbruch von Johannes Pfeiffer, bei dem es trotz Auf-die-Zähne-beißens noch nicht wieder geht und auch Kevin Steiger ist nach Gehirnerschütterung noch nicht einsatzfähig.

Nun ereilte Trainer Markus Knallinger eine weitere Hiobsbotschaft in der ohnehin schon arg gebeutelten Defensivabteilung: Verteidiger Manuel Kindl, der mit einer Förderlizenz der Augsburger Panther ausgestattet ist, verlässt die Erding Gladiators und läuft ab Montag für den ESV Kaufbeuren auf. Überbracht wurde die Nachricht von Augsburgs Trainer Larry Mitchell. Für Kindl war es die zweite Spielzeit in der Herzogstadt, nachdem er bereits im vergangenen Jahr eine Förderlizenz der Panther für den TSV erhalten hatte. In der laufenden Saison stand der 19-Jährige bislang 27 Mal für die Gladiators auf dem Eis und bildete damit eine wichtige Defensivstütze, die wohl nicht ohne weiteres und schon gar nicht so kurz vor Ende der Saison ersetzt werden kann.

Kanadischer Stürmer kommt von den Hannover Indians
Brent Norris wird Importspieler der EV Lindau Islanders

​Nach den Transfers von Torhüter Michael Boehm und Stürmer Florian Lüsch präsentieren die EV Lindau Islanders ihren ersten Importspieler für die kommende Saison. Der...

Nächster Neuzugang in der Verteidigung
Thomas Schmid kommt aus Memmingen zum Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC arbeitet weiter an seinem Kader. Mit Thomas Schmid hat der nächste Abwehrspieler seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Niederbayern ges...

Verteidiger kommt aus Lindau unter die Zugspitze
Sean Morgan kehrt zum SC Riessersee zurück

​Vom Ligakontrahenten Lindau Islanders kehrt der 24-jährige Verteidiger Sean Morgan zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. ...

Center verlängert
Michael Kirchberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Saison nimmt weiter Formen an. Nun hat auch der Center des dritten Blocks, Michael Kirchberger, einen Kon...

Eingefleischter Selber bleibt ein Wolf
Dennis Schiener will es noch einmal wissen

​Erneut eine gute Nachricht: Das Selber Eigengewächs Dennis Schiener spielt eine weitere Saison im Trikot der Selber Wölfe. Als einstiges Nachwuchstalent ist Dennis ...

Noch kein Nachfolger
Manuel Kofler nicht mehr Cheftrainer bei den Starbulls Rosenheim

​Die Starbulls Rosenheim sind auf Trainersuche. „Nach mehreren Gesprächen, in denen die vergangenen zwei Spielzeiten sportlich analysiert wurden, ist man gemeinsam m...

Unermüdlicher Einsatz hat überzeugt
US-Boy Charley Graaskamp belegt zweite Kontingentstelle der Selber Wölfe

​Charley Graaskamp bleibt bei den Selber Wölfe und wird neben Ian McDonald die zweite Kontingentstelle im Team des Oberligisten einnehmen. ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!