Keine weitere Spielwertung – Play-off-Paarungen bleiben bestehenQualifikation zur Oberliga Süd

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Black Hawks Passau, die die Play-offs verpasst hatten, ließen nach einer Spielwertung gegen Waldkraiburg in der Partie gegen den ESC Dorfen auch das Spiel der Black Hawks gegen Waldkraiburg vom 11. Februar überprüfen, da der gegen Dorfen nicht spielberechtigte Spieler auch in der Partie gegen Passau dabei war. Marc Hindelang, Eishockey-Obmann des für die Qualifikationsrunde zuständigen Bayerischen Eissport-Verbandes, erklärte auf Anfrage von Hockeyweb, dass der EHC Waldkraiburg seine Meldelisten am 10. Februar 2018 angepasst hatte. Das Problem war, dass Martin Hagemeister sowohl auf der Meldeliste für die erste als auch für die 1b-Mannschaft stand. Das ist dann ein Problem, wenn beide Mannschaften im BEV-Bereich spielen. Die Oberliga Süd wird zwar vom Deutschen Eishockey-Bund durchgeführt, die Qualifikationsrunde aber vom BEV.

„Es ist also eine rein formale Geschichte, die dadurch etwas kompliziert ist, dass die Oberligisten in der Verzahnungsrunde sozusagen ihre Saison in zwei Verbänden (DEB/ BEV) spielen. Martin Hagemeister ist seit 30. November 2017 für die 1. Mannschaft spielberechtigt – die Doppelspielberechtigung für 1. Mannschaft und 1b fehlte allerdings beim Einsatz in Dorfen. Wenn der Spieler auf zwei Mannschaftsmeldelisten steht, muss er auch noch auf die Wechselspielerliste“, erklärte Hindelang.

Damit bleiben die Play-off-Paarungen für das im Best-of-Seven-Modus ausgetragene Viertelfinale bestehen. Die vier Sieger haben sich sportlich für die Oberliga Süd qualifiziert:

In den Play-offs kommt es zu folgenden Paarungen:

TSV Peißenberg – EHC Waldkraiburg

Höchstadter EC – Erding Gladiators

ECDC Memmingen – ESC Geretsried

HC Landsberg – EV Lindau Islanders

Gespielt wird am 23., 25. Februar, 2., 4., 9., 11. und 13. März; beginnend bei der zuerst genannten Mannschaft.

Abschluss der Vorbereitung
SC Riessersee trifft auf Landshut – außerdem Teamvorstellung

​Die Vorbereitungsphase neigt sich am Freitag dem Ende, bevor es ab dem 28. September für den SC Riessersee in der Oberliga Süd im Punktspielbetrieb ernst wird. Zum ...

Eisbären legen im ersten Drittel fünf Tore vor
5:8-Niederlage für die U20-Nationalmannschaft in Regensburg

​Die deutsche U20 Nationalmannschaft musste sich am Dienstagabend mit 5:8 (0:5, 1:1, 4:2) den Eisbären Regensburg geschlagen geben. Das Team von U20-Bundestrainer Ch...

HEC besiegt Schweinfurt, unterliegt Essen knapp
Höchstadt Alligators überzeugen erneut

​Drei Siege, drei Niederlagen – so lautet die Bilanz, die Martin Ekrt, Trainer des Höchstadter EC, bisher aus der Vorbereitungsphase ziehen kann. Am dritten Testwoch...

5:4-Erfolg nach Verlängerung
Wolsch schießt den EHC Waldkraiburg zum Sieg gegen Erding

​Mit einem blauen Augen davongekommen ist das Team des EHC Waldkraiburg am Samstag gegen die Erding Gladiators. Beim ersten Spiel auf eigenem Eis in der Raiffeisen A...

Torreicher Sieg in der Hauptstadt
Selber Wölfe gewinnen beim ECC Preussen mit 8:6

​Zweites Spiel, zweiter Sieg. Nach Hamburg gewannen die Selber Wölfe auch ihr Testspiel beim ECC Preussen Berlin. Der VER setzte sich mit 8:6 (5:1, 2:3, 1:2) durch. ...

Partnerschaft besiegelt
Memminger Indians kooperieren mit DEL-Club Augsburger Panther

​Gute Nachrichten für alle Indians-Fans: Der ECDC Memmingen kooperiert in der kommenden Spielzeit mit den Augsburger Panthern. AEV-Nachwuchstalent Tim Bullnheimer wi...

EV Lindau trifft auf den ERC Sonthofen
Erstes Heimspiel der Islanders am Sonntag

​Am 16. September beginnt nun endlich auch die Eishockey-Saison in Lindau. Das Heimspiel in der Vorbereitungsphase gegen den ERC Bulls Sonthofen unter Trainer Martin...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!