Julien Pelletier wechselt zum EV LandshutVorbereitungsprogramm steht

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der vielseitige Stürmer ist den Fans am Landshuter Gutenbergweg noch schmerzlich bekannt: Zusammen mit den Moskitos Essen sorgte er für ein frühes Saisonende des EVL – er traf dabei nicht nur am Landshuter Gutenbergweg zum zwischenzeitlichen 1:0 für Essen in Spiel eins der Serie, sondern bereitete bei den beiden weiteren Siegen seines Team drei Treffer vor.

In der vergangenen Saison kam Pelletier für die Moskitos Essen insgesamt auf 49 Spiele, dabei gelangen ihm 73 Scorerpunkte (29 Treffer und 44 Assists) – nach der Hauptrunde bedeutete das für den jungen Stürmer sogar Platz 9 in der Oberliga-Nord Topscorerwertung.

In Buckingham in der Provinz Quebec in Kanada geboren, lief der seit kurzem 22-Jährige vor seiner ersten Europa-Station Essen zwei Jahre für die Sherbrooke Phoenix auf und trug dort während der Saison 2016/2017 nicht nur das „A“ auf der Brust, sondern erzielte 29 Treffer und sammelte 32 Assists in 65 Partien in der QMJHL (Quebec Major Junior Hockey League).

Beim NHL Entry Draft 2014 wurde Julien Pelletier an 107. Stelle von den Columbus Blue Jackets ausgewählt. Der Linksschütze ist 1,80 Meter groß und wiegt 83 Kilogramm.

Die sportliche Leitung ist froh, dass der junge Kanadier sich für den EV Landshut entschieden hat: „Julien Pelletier ist ein hoch veranlagter Spieler, der bereits in seiner ersten Saison in Europa seine Qualitäten unter Beweis gestellt hat. Er ist heiß auf die kommende Spielzeit und möchte hier bei uns den nächsten Schritt machen. Er mag das körperbetonte Spiel, ist läuferisch stark und hat dazu einen guten Scoring-Touch."

Das Vorbereitungsprogramm des EV Landshut steht:

Samstag, 25.08., 17.00 Uhr: HC Banik Sokolov – EV Landshut

Sonntag, 26.08., 17.00 Uhr: HC Klatovy – EV Landshut

Samstag, 01.09., 17.00 Uhr: EV Landshut – Crocodiles Hamburg

Freitag, 07.09., 19.30 Uhr: EV Landshut – Dresdner Eislöwen

Sonntag, 09.09., 17.00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau – EV Landshut

Freitag, 14.09., 19.30 Uhr: EV Landshut – EXA Icefighters Leipzig

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf