John Samanski wird neuer Trainer in ErdingErding Gladiators

John Samanski wird neuer Trainer in ErdingJohn Samanski wird neuer Trainer in Erding
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 50-jährige Samanski ist kein unbeschriebenes Blatt in der Herzogstadt. Mitte der 90er Jahre verzückte der damalige Stürmer die Fans des TSV Erding. Von 1991 bis 1997 trug der gebürtige Kanadier das Trikot der Erdinger und war einer der Publikumslieblinge. Er war auch maßgeblich beteiligt an der Vizemeister-Saison 1996/97, als sich die Erdinger im Finale dem EHC Neuwied geschlagen geben mussten. Eine derartige Euphorie gab es nur selten im Erdinger Eissportstadion. Solch volle Stadien wie zu diesen Zeiten wünscht sich der neue Eishockey-Chef Bernd Karbach und setzt voll auf den „Star hinter der Bande“.

Samanski, der seine Trainerkarriere in Erding begann, wurde unter anderem bei seiner Trainerstation beim Ligakonkurrenten aus Klostersee „Trainer des Jahres der Oberliga“. Weitere Trainerstationen waren der TEV Miesbach in der Bayernliga und zuletzt der Landkreisrivale aus Dorfen. Das Bayernligateam führte er dabei auf einen beachtlichen dritten Platz in der Zwischenrunde.

Nach der gestrigen Sitzung der Spartenleiter, auf der den Gladiators das notwendige Darlehen genehmigt wurde, um sich für die Oberliga Süd zu melden, kann Samanski nun seine Kaderplanungen vorantreiben. Das Präsidium des TSV Erding bewilligte zudem die Bürgschaft, die der Deutsche Eishockey-Bund für eine Meldung in der dritthöchsten Spielklasse fordert. Das Darlehen, das notwendig wurde, da die vergangene Saison ein Riesenloch in die Kasse der Abteilung Eishockey gerissen hatte, muss nun von der Abteilung ratenweise zurückgezahlt werden.

Mit guten Leistungen und einem konkurrenzfähigen Kader soll die kommende Saison erfolgreicher gestaltet werden als die vergangenen beiden Spielzeiten. Dafür wird Samanski, der bereits seine mündliche Zusage gab, demnächst einen Ein-Jahres-Vertrag unterzeichnen.

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
6 : 2
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
7 : 2
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
6 : 5
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg