Jiri Jelinek verstärkt die Gladiators-DefensiveErding Gladiators

Jiri Jelinek verstärkt die Gladiators-DefensiveJiri Jelinek verstärkt die Gladiators-Defensive
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Jiri Jelinek kehrt ein Verteidiger zurück zum Erdinger Oberligisten, den die Fans noch aus der vergangenen Spielzeit kennen. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt.

Dort heißt es weiter: Nach dem Aufstieg der Gladiators in die Oberliga Süd vermittelte Landsmann Ales Jirik den Transfer Jelineks vom HC Beroun nach Erding. Einer Vertragsverlängerung stand am Ende der Saison lediglich die Besetzung der Kontingentstelle mit dem kanadischen Angreifer Ryan Martens im Weg. Da der beste Erdinger Scorer jedoch aktuell mit einer Innenbandverletzung im Knie ausfällt, ist die Bahn für die Verpflichtung des disziplinierten Defensivspezialisten wieder frei.

Für Trainer Markus Knallinger ist es zudem ein Bonuspunkt, dass „der Schorsch ja schon letzte Saison hier war und bei seinen Kameraden total beliebt war“, denn so „gibt es auch sicherlich keine Probleme mit der Integration in den Kader.“ Beim ersten gemeinsamen Training am Dienstag klappte die Zusammenarbeit laut übereinstimmenden Fanberichten bereits hervorragend.

Jiri Jelinek hatte sich nach dem Engagement bei den Gladiators zunächst keinem neuen Verein angeschlossen, sich aber regelmäßig im Training der Mannschaft seiner Heimatstadt Kladno fitgehalten. Mannschaft und Trainer freuen sich über die Verstärkung und hoffen, dass es bereits am Freitag bei der Auswärtspartie in Regensburg mit einem Einsatz klappt.

Routine, Ehrgeiz, Torgefahr
Manfred Eichberger verstärkt den EV Füssen

​Bereits zwölf Spielzeiten absolvierte er in der semiprofessionellen Oberliga, erzielte dabei in 534 Spielen 196 Tore und bereitete weitere 205 Treffer vor. In der B...

Verteidiger kommt aus Essen
Deggendorfer SC verpflichtet Marcel Pfänder

​Der Deggendorfer SC ist auf der Suche nach Verstärkung in der Abwehr fündig geworden. Von den Moskitos Essen wechselt Marcel Pfänder in die Süd-Gruppe der Oberliga....

26-jähriger Verteidiger geht in seine dritte Saison
Dominik Müller bleibt ein Selber Wolf

​Die Defensive der Selber Wölfe für die Saison 2019/20 nimmt immer mehr Konturen an. Nach Neuzugang Steven Bär und den Vertragsverlängerungen von Florian Ondruschka,...

Martin Guth und Dejan Vogl neu beim Altmeister
Stürmer Martin Guth wechselt vom Oberallgäu ins Ostallgäu

​Der EV Füssen kann seine ersten beiden Neuzugänge begrüßen: Martin Guth und Dejan Vogl spielen künftig für den Oberliga-Rückkehrer. ...

„Meine Aufgabe ist klar“
Ty Morris verlängert beim EC Peiting

​Es wird schon sein fünftes Jahr in Folge beim EC Peiting, sein sechstes insgesamt – und Ty Morris lieferte bislang immer ab: 309 Pflichtspiele bislang für den ECP, ...

Die Entscheidung ist gefallen
EV Füssen wird Aufstiegsrecht wahrnehmen

​Leicht hat es sich der EV Füssen nicht gemacht. Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht, strukturelle Gegebenheiten berüc...

Zuletzt beim EHC Freiburg
Christoph Frankenberg kehrt zum SC Riessersee zurück

​Christoph Frankenberg kehrt bereits zum zweiten Mal zum SC Riessersee zurück. Vor der erfolgreichen Vizemeistersaison 2017/18 wechselte der Verteidiger als Perspekt...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!