Jeffrey Szwez wird ein FreiburgerNeuzugang aus Ravensburg

Jeffrey Szwez wird ein FreiburgerJeffrey Szwez wird ein Freiburger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Szwez erhält die Freiburger Offensivabteilung einen kompletten und routinierten Spieler: Der wuchtige Angreifer (1,92 Meter, 96 Kilogramm) ist körperlich robust, beherrscht das physische Spiel, hat einen guten Schuss, verfügt über Scoringqualitäten und gilt zudem als Teamspieler.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir die offene Position mit Jeffrey Szwez besetzen konnten. Wir haben seit Saisonbeginn nach einem Spieler mit solch einem Anforderungsprofil gesucht und Jeffrey bringt alles dafür mit“, zeigt sich der zweite Vorsitzende des EHC Freiburg, Dirk Philippi, sichtlich erfreut über den geglückten Transfer.

Seit zwei Jahren ist Szwez in Deutschland aktiv und spielte für Augsburg in der DEL sowie für Ravensburg in der 2. Bundesliga. Mit den Towerstars erreichte er zuletzt das Playoff-Halbfinale und war erfolgreichster Scorer der Oberschwaben in der Endrunde gewesen. Seine professionelle Laufbahn hatte der Linksschütze in den nordamerikanischen Minor Leagues begonnen. Über die ECHL arbeitete er sich bis zum Stammspieler in der AHL hoch.

Seine erste Station in Europa war der finnische Erstligist Espoo, mit dem er 2008 Vize-Meister wurde. Zwei Jahre später schoss er die Belfast Giants zum Triumph in der britischen Meisterschaft. Mit annähernd 600 Profi-Spielen verfügt Szwez über reichlich Erfahrung aus dem höherklassigen Bereich.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Dillon Eichstadt kommt aus Coventry
US-Boy verstärkt die Tölzer Löwen

​Der US-Amerikaner Dillon Eichstadt verstärkt die Defensive der Tölzer Löwen in der Saison 2022/23. ...

Neuzugang aus Bad Nauheim
Stefan Reiter wechselt zu den Starbulls Rosenheim

​Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und verstärkt somit die Sturmreihen d...

Rekordspieler geht in zehnte Saison
Gäbelein und Rypar verlängern beim HC Landsberg

​Sven Gäbelein und Patrik Rypar stehen auch in der kommenden Saison für den HC Landsberg Riverkings auf dem Eis. ...

Oberliga Süd Hauptrunde