Jannis Ersel als dritter Torhüter – Grippewelle vor HeimspielEHC Freiburg

Jannis Ersel als dritter Torhüter – Grippewelle vor HeimspielJannis Ersel als dritter Torhüter – Grippewelle vor Heimspiel
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Ankunft von Jannis Ersel steht in keiner Weise für Misstrauen gegenüber den arrivierten EHC-Goalies Christoph Mathis und Fabian Hönkhaus, wie der Trainer und Sportliche Leiter Leos Sulak betont: „Wir haben zwei Top-Torhüter. Sie haben einen großen Anteil daran, dass wir die wenigsten Gegentore der Liga kassiert haben.“ Also keine Unzufriedenheit mit Mathis und Hönkhaus, ganz im Gegenteil: „Es geht nur darum, uns für den Fall abzusichern, dass einer unserer Torhüter im Laufe einer langen Saison mit einer hoffentlich langen Play-off-Runde ausfällt.“

Jannis Ersel ist 19 Jahre alt und spielte im Nachwuchs unter anderem in Würzburg, Füssen und Köln, ehe er zu den Füchsen Duisburg in die Oberliga West wechselte. Von dort holten ihn die Schwenninger Wild Wings Ende September, als Markus Janka wegen einer Knieverletzung ausfiel. Nun ist Janka wieder fit, so dass die Schwenninger in Dmitri Pätzold, Markus Janka, Jannis Ersel drei Keeper in ihrem DEL-Kader haben, während Sulak – neben den Kräften aus Nachwuchs und zweiter Mannschaft – nur Mathis und Hönkhaus zur Verfügung stehen. Deshalb einigten sich die beiden Clubs darauf, dass Ersel mit einer Förderlizenz bis auf Weiteres im Breisgau trainiert und spielt. Sein Arbeitgeber bleiben aber die Wild Wings, so dass den Freiburgern keine zusätzlichen Personalkosten entstehen. Wann und wie oft der junge Goalie in der Oberliga zum Einsatz kommt, wird Sulak von Spiel zu Spiel entscheiden. Gleichzeitig bleibt er weiter für Schwenningen in der DEL spielberechtigt, falls dort Not am Mann ist.

Vor dem Heimspiel gegen Weiden am Freitag plagen Leos Sulak andere Sorgen: In der EHC-Equipe haben sich Grippeviren breit gemacht. Fast die halbe Mannschaft leidet unter einem schweren grippalen Infekt. Unter anderem bei Tobi Kunz, Niko Linsenmaier, Timo Linsenmaier, Michael Frank, Enrico Saccomani und Yannik Henry ist der Einsatz fraglich bis unwahrscheinlich. Ob sie und andere betroffene Spieler aufs Eis können, wird sich erst im Laufe des Freitags entscheiden. Milos Vavrusa fällt wegen seines Knöchelbruchs weiter aus, während Steven Billich nach seine schmerzhafte Blessur am Knie weitgehend überstanden hat und voraussichtlich wieder aufläuft.

Die Partie gegen die Blue Devils Weiden beginnt um 19.30 Uhr in der Freiburger Franz-Siegel-Halle.

Am Samstagsmittag stehen die EHC-Cracks dann im Freiburger Stadtteilzentrum Westarkaden für Autogrammwünsche und Smalltalk zur Verfügung. Die Autogrammstunde findet im Rahmen der Wunschbaum-Aktion statt und beginnt um 12 Uhr.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

SC Riessersee besetzt sportliche Leitung
Uli Maurer und Martin Buchwieser übernehmen Verantwortung beim SCR

​Der SC Riessersee besetzt die nach dem Abgang von Pat Cortina vakante Position der sportlichen Leitung neu: Die beiden ehemaligen Nationalspieler und SCR-Eigengewäc...

Goalie kehrt aus Leipzig zurück
Luca Ganz komplettiert Torhüter-Duo der Heilbronner Falken

​Luca Ganz schließt sich den Heilbronner Falken an und bildet somit neben Patrick Berger in der kommenden Saison das Torhütergespann der Heilbronner Falken. Der 21-j...

Oberliga Süd Hauptrunde