Jannik Woidtke kommt aus Kassel zum SC RiesserseeVerteidigung komplett

Jannik Woidtke (links) wechselt von den Kassel Huskies zum SC Riessersee. (Foto: dpa/picture alliance)Jannik Woidtke (links) wechselt von den Kassel Huskies zum SC Riessersee. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der mittlerweile 28-jährige Defensivspezialist verbrachte die meiste Zeit seiner Karriere in der DEL2 und kam bei seinen bisherigen Stationen – Kaufbeuren, Dresden, Freiburg, Bad Nauheim und Kassel – auf fast 280 Einsätze. Außerdem kommt der Rechtsschütze auf 33 Einsätze in der DEL, die er allesamt bei seinem Heimatclub, der Düsseldorfer EG, absolvierte.

„Wir sind froh, dass wir einen Spieler von dieser Qualität für den SCR gewinnen konnten. Jannik bringt wichtige Erfahrung für unseren jungen Kader mit und erhöht damit die Qualität in der Verteidigung nochmal enorm. Mit ihm haben wir unsere Planungen für die Defensive abgeschlossen. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einem Importspieler, aber auch für diese Position sind wir zuversichtlich, bald Vollzug melden zu können“, so Geschäftsführer Pana Christakakis.

Jannik Woidtke wird mit der Nummer 5 für den SC Riessersee auflaufen.