Islanders vor sechs Punkte Spiel gegen WaldkraiburgDirekter Tabellennachbar kommt nach Lindau

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Plötzlich sind die Islanders mitten drin im Kampf um den achten Tabellenplatz, der den sicheren Klassenerhalt und die Teilnahme an den Play-offs bedeuten würde. Durch das 2:1 in Schönheide, den fünften Sieg in den letzten sechs Partien haben die Lindauer zu Höchstadt aufgeschlossen. Allerdings lauert direkt dahinter Freitagsgegner Waldkraiburg. Drei Punkte beträgt der Vorsprung des EVL auf die Löwen – mit einem Sieg wären es sechs. Der EHC wird es genau anders herum rechnen: Mit einem Erfolg am Bodensee würde der EHC wieder gleichziehen.

So oder so dürfte die Zuschauer wieder eine enge Partie erwarten. Die langjährigen Bayernliga- Rivalen gingen in den beiden bisherigen Spielen jeweils mit 2:2 in die Nachspielzeit. Danach gewann Waldkraiburg in Lindau in der Overtime, während sich die Islanders auswärts die Punkte im Penaltyschießen zurück holten.

Nach ihrem starken Saisonstart, bei dem die Oberbayern vor allem auswärts punkteten, gingen sie am vergangenen Wochenende leer aus. Zwei Drittel lang boten die Löwen Weiden und Regensburg jeweils einen großen Kampf, um im Schlussabschnitt zweimal deutlich mit 0:3 und 0:5 abzubauen. Allerdings sollte man daraus keinen Trend ablesen. Die Spiele gegen die Islanders, als Waldkraiburg jeweils in der Schlussphase ausglich, sprechen eine andere Sprache. Allerdings zeigen sich die Topscorer Fabian Zick und Michael Trox zuletzt weniger treffsicher als zuvor. Zudem ist der Ausfall von Martin Führmann (Innenbandriss) ein herber Schlag für das Team von Trainer Rainer Zerwesz, der aber im Tor auf einen Björn Linda in Topform bauen kann. Das Duell Lindau gegen Linda dürfte am Freitag wieder häufiger vorkommen.

Hier ist auch bei den Islanders wichtig, dass außer Troy Bigam, der alle drei Tore des vergangenen Wochenendes erzielte, auch wieder andere Spieler für Torgefahr sorgen, was bis auf das Spiel gegen Landshut zuletzt aber ganz gut klappte. „Wir spielen zuhause, wir wollen wie immer aktiv sein und die drei Punkte holen“, lautet deshalb die Devise von Trainer Dustin Whitecotton.

Am Freitag ist der EC Peiting zu Gast
Der SC Riessersee ist die Mannschaft der Stunde

​Die heiße Phase in der Meisterrunde der Oberliga Süd ist eingeläutet. Mit sechs Siegen in Folge hat sich der SC Riessersee sehr gut in Position gebracht und ist den...

Erfolgsgeschichte „Made in Rosenheim“
Eiszeiten für Kindergärten und Schulen ein großer Erfolg

Schon seit vielen Jahren bieten die Starbulls Rosenheim zusammen mit der Stadt Rosenheim kostenlose Eiszeiten für alle Kindergartenkinder und Schüler an, welche von ...

ECDC ist trotz Niederlage weiter spitze
SC Riessersee besiegt die Memminger Indians

​Nach der bitteren Niederlage am Freitag in Weiden setzte es den nächsten Dämpfer im Indianer-Lager. Mit 1:4 (0:2, 0:1, 1:1) musste man sich am Ende gegen die formst...

7:5-Heimsieg gegen die Starbulls Rosenheim
EV Füssen macht die Play-off-Teilnahme klar

​Es war einfach eine grandiose Leistung, die der EV Füssen beim 7:5 (1:2, 4:0, 2:3)-Heimseig gegen den Tabellenzweiten Starbulls Rosenheim bot. Simon, Landerer, Echt...

Penalty-Erfolg gegen den Höchstadter EC
ERC Sonthofen sichert sich Platz eins in der Qualifikation

​Mit einem dezimierten Kader sichern sich die ERC Bulls Sonthofen nicht nur einen 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen beim Höchstadter EC, sondern auch Platz eins in der...

Regensburg gewinnt mit 7:1 gegen Weiden
Eisbären lassen Blue Devils im Oberpfalzderby keine Chance

​4:0 für die Eisbären Regensburg hieß es im Oberpfalzderby gegen die Blue Devils Weiden bereits nach zwanzig Minuten. Am Ende feierten die Hausherren einen ungefährd...

5:1-Erfolg gegen die Islanders
Selber Wölfe halten Islanders auf Distanz

​Vier Spieltage vor Ende der Meisterrunde in der Oberliga Süd haben die Selber Wölfe einen richtungsweisenden Sieg in Richtung Play-off-Teilnahme eingefahren. Gegen ...

Deggendorf verliert mit 3:6 nach 3:1
DSC verspielt Zwei-Tore-Führung gegen den EC Peiting

​Nach der deutlichen Niederlage am Freitagabend in Garmisch-Partenkirchen musste der Deggendorfer SC am Sonntag eine weitere herbe Niederlage hinnehmen. Nachdem das ...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 28.02.2020
EV Füssen Füssen
- : -
Selber Wölfe Selb
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd