Islanders verpflichten Jeff SmithNeuzugang in Lindau

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der vergangenen Saison war der 27-Jährige einer der Leistungsträger bei Süd-Meister EV Regensburg. Sowohl in der Vorrunde mit 56 Punkten (28 Tore) in 39 Spielen, als auch in den Play-offs (12 Tore in 10 Spielen) überzeugte der US-Amerikaner, der zuvor schon in Dänemark und Schweden Europaerfahrung sammelte. Seine Grundausbildung holte er sich im weltweit beachteten College-Liga bei der Uni in Rochester. 

Dass sich die Wege von Smith und Regensburg nach der vergangenen Saison trennten, überraschte nicht wenige. Schließlich war Smith einer der Publikumslieblinge beim EVR und traf zuverlässig ins Netz. Nun ist es das Glück der EV Lindau Islanders. „Er ist ein Kämpfertyp mit einem sehr guten Charakter. Kein eleganter Schönspieler, sondern einer, der auch dahingeht, wo es weh tut“, sagt EVL- Geschäftsführer Sebastian Schwarzbart, über den 1,83 Meter großen und 82 Kilogramm schweren Offensiv-Allrounder.       

Zuvor hatte sich Trainer Dustin Whitecotton ausführlich mit Smith per Telefon ausgetauscht. „Ich habe ihm gesagt, dass er hier weder das schönste Stadion noch die gemütlichste Kabine antrifft und das wir sicher eine schwere Saison haben werden, aber das hat ihn nicht abgeschreckt. Im Gegenteil. Er sucht die Herausforderung, will in Deutschland spielen und mit den Islanders den maximalen Erfolg haben.“

Am Wochenende wird der neue Mann allerdings noch nicht mit an Bord sein, wenn die Islanders am Freitag (20 Uhr) beim ECDC Memmingen gastieren und am Sonntag (17.30 Uhr) die Saisoneröffnung im Eichwald gegen Buchloe feiern. Zum Abschluss der Vorbereitung sind das zwei gute Tests für den EVL.

Gerade Memmingen ist in dieser Saison der Topfavorit der Bayernliga und ein heißer Kandidat für den Aufstieg in die Oberliga Süd. „Von ihren Möglichkeiten her sind die Indians eher ein Oberligist als wir. Ein gut geführter Verein, der etwas aufgebaut hat und dessen Zukunft höherklassig liegt“, sagt EVL-Präsident Marc Hindelang. Man freue sich auf die Derbyatmosphäre am Hühnerberg. Auch wenn es „nur“ ein Vorbereitungsspiel sei, so gehe es zwischen Lindau und Memmingen immer auch ein wenig ums Prestige.

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg