Islanders holen Tim Brunnhuber U18-Nationalspieler kommt zum EV Lindau

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 18-jährige Brunnhuber kommt vom Ligarivalen EV Regensburg für den er in der vergangenen Saison in 37 Spielen der Oberliga Süd 12 Punkte (3 Tore) erzielte. Zudem lief der 1,82 Meter große und 90 Kilogramm schwere Stürmer 16mal im Regensburger DNL- Team auf und kam auf beachtliche 30 Punkte (19 Tore). In den Nachwuchsnationalmannschaften des DEB gehört der Stürmer seit der U16 zum Stamm, hatte als Kapitän der deutschen U18 allerdings im April Pech, als er die Weltmeisterschaft wegen einer Verletzung verpasste.

„Nach einigen Gesprächen in Lindau und auch mit unserem Kooperationspartner Ravensburg hat sich Tim trotz weiterer Angebote für das EVL-Konzept entschieden, vermehrt junge, schnelle hungrige Spieler mit schnellen Eishockey in der Oberliga zum Erfolg zu führen“, sagt Vorsitzender Bernd Wucher. „Ich freue mich, dass wir den ersten Nationalspieler in Lindau begrüßen dürfen und wir sind uns sicher, dass er seinen Weg gehen wird und sich entsprechend präsentieren wird.“

Schon in der vergangenen Saison ermöglichte die Zusammenarbeit zwischen Lindau und Ravensburg Julian Tischendorf in der Oberliga zu debütieren. Der 19jährige, der im DNL2- Team des EV Ravensburg in 28 Spielen 31mal scorte (18 Tore), lief 23mal für die Islanders auf und erzielte in der Verzahnungsrunde sein erstes Tor auf diesem Level und sammelte mit seiner temporeichen und unbekümmerten Spielweise viele Sympathien bei den Lindauer Fans. Über eine Förderlizenz mit den Ravensburg Tower Stars wird der 1 Meter 77 große und 74 Kilo schwere Stürmer auch in der kommenden Saison für die Islanders auflaufen. In der Saisonvorbereitung wird Tischendorf zusammen mit anderen EVR- Talenten und den Profis der Tower Stars ins Trainingslager fahren.

Der aktuelle Kader der EV Lindau Islanders für die Saison 2017/18:

Tor: Henning Schroth (Eispiraten Crimmitschau), Nils Velm (Schwenninger Wild Wings, Förderlizenz).

Abwehr: Tobias Fuchs, Philipp Gejerhos (Wohnbau Moskitos Essen), Philipp Haug, Adrian Kirsch, Sebastian Koberger

Sturm: Tim Brunnhuber (EV Regensburg) Zdenek Cech, Andreas Farny, Simon Klingler, Kai Laux (Ravensburg Towerstars), Michal Mlynek, Sascha Paul, Julian Tischendorf.

Silvan Heiß kehrt zurück nach Garmisch-Partenkirchen
SC Riessersee komplettiert seine Defensivabteilung

​Der SC Riessersee hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und ein bekanntes Gesicht zurück zu den Weiß-Blauen geholt. Silvan Heiß, der erst im Sommer nach Dr...

Premiere in dieser Saison
Deggendorfer SC zu Gast beim EC Peiting

​Zu einer Premiere in der Oberliga Süd kommt es für den Deggendorfer SC am Mittwoch. Zum ersten Mal in dieser Spielzeit trifft die Mannschaft von Trainer Henry Thom ...

Durststrecke beendet
Dreifacher Fitzgerald führt Memminger Indians zum Sieg

​Der ECDC Memmingen hat am Sonntagabend drei Punkte gegen den HC Landsberg eingefahren. Gegen das Schlusslicht der Oberliga Süd setzten sich die Indians mit 4:1 (2:0...

Neuzugang aus der DEL
Neal Samanski wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden verstärken noch einmal ihren Kader. Vom DEL-Club Iserlohn Roosters wechselt Stürmer Neal Samanski in die Oberpfalz. Bei diesem Transfer legen...

1:3-Niederlage in Lindau
Chancenverwertung verhindert möglichen Sieg des EV Füssen

​Wie schon am Freitag gegen Garmisch bot der EV Füssen auch in Lindau eine gute Vorstellung, war über weite Strecken sogar die bessere Mannschaft. Beim 1:3 (1:1, 0:0...

4:2-Sieg für den VER
Erfolgreiche Revanche der Selber Wölfe gegen Regensburg

​Die Netzsch-Arena wäre (mit Zuschauern) spätestens mit der Schlusssirene zum Tollhaus geworden. Im überaus fairen und kräfteraubenden Spitzenspiel glückte den Selbe...

6:4-Sieg bei den Blue Devils
Deggendorfer SC komplettiert Sechs-Punkte-Wochenende in Weiden

​Auch das zweite Spiel an diesem Wochenende konnte der Deggendorfer SC für sich entscheiden. Nach dem 5:2-Heimerfolg über die Höchstadt Alligators gewann das Team vo...

Wölfe müssen Platz eins abgeben
Starbulls Rosenheim besiegen Tabellenführer Selb

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das zweite Heimspiel gegen die Selber Wölfe in der laufenden Saison der Oberliga Süd für sich entschieden. Die Grün-Weißen überze...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 26.01.2021
EHF Passau Black Hawks Passau
1 : 4
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
7 : 3
SC Riessersee Riessersee
Mittwoch 27.01.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Freitag 29.01.2021
EV Lindau Lindau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 31.01.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
EV Füssen Füssen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Selber Wölfe Selb
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau