Indians gewinnen gegen den EHC WaldkraiburgNächster Sieg für den ECDC Memmingen

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Blaulichttag am Hühnerberg und die Indians legten los wie die Feuerwehr. Vor rund 400 freiwilligen Helfern verschiedener Hilfsdienste erwischten die Memminger einen starken Start. Das Tor von Korbinian Sertl wurde unter Dauerbeschuss genommen. Bereits früh fiel dann auch die Führung für die Hausherren, als Patrik Beck nach knapp sechs Minuten zum 1:0 einschob. Und die Indians drückten weiter, die Chancen häuften sich, doch nur Daniel Huhn konnte per Schlagschuss in der 7. Minute einen weiteren Treffer erzielen. Anstatt Tor Nummer drei oder vier nachzulegen scheiterten die Indians regelmäßig am Gästetorhüter oder ihrer mangelnden Chancenauswertung und so konnte Christoph Hradek sogar noch vor der Pause auf 1:2 verkürzen.

Im Mitteldrittel wurde das Spiel nun ausgeglichener, beide Torhüter bekamen viel zu tun. Florian Neumann, der wiederum Joey Vollmer vertrat, machte im Memminger Gehäuse aber eine tolle Figur. So ging der zweite Abschnitt torlos zu Ende, trotz teils hochwertiger Chancen auf beiden Seiten.

In den letzten zwanzig Minuten musste dann die Entscheidung fallen. Die Indians kamen besser aus der Kabine, verpassten es aber wiederum die Vorentscheidung zu erzielen. Erst in der 56. Minute erlöste Gregor Kubail die Fans, als er Korbinian Sertl im Löwen-Tor keine Chance ließ und das dritte Memminger Tor erzielte. Die Gäste aus Oberbayern nahmen im Anschluss eine Auszeit und ihren Torhüter vom Eis. Dies brachte aber nicht den erhofften Erfolg. Antti Miettinen erkämpfte sich die Scheibe, passte zu Petr Haluza und dieser versenkte den Puck im verwaisten Gästetor.

Mit dem Endstand von 4:1 sicherten sich die Memminger den 8. Tabellenplatz. Am Sonntag geht es zum Traditionsverein aus Landshut, ehe dann im Anschluss eine Woche Länderspielpause ist. Für den Fanbus nach Landshut sind noch ein paar Plätze frei, für die man sich auf der Homepage der Indians anmelden kann.

Tore: 1:0 (6.) Beck (Miettinen, Benda), 2:0 (7.) Huhn (Miettinen), 2:1 (17.) Hradek (Norris, Guft-Sokolov), 3:1 (56.) Kubail (Kouba, Rott), 4:1 (60.) Haluza (Miettinen, Beck). Strafen: Memmingen 6, Waldkraiburg 8. Zuschauer: 1850.

Erste Vertragsverlängerungen
Daniel Huhn und Joey Vollmer bleiben Memminger Indians

​Nach zahlreichen Abgängen haben die Memminger Indians nun erste Weiterverpflichtungen für die kommende Saison bestätigt. Kapitän Daniel Huhn sowie Torhüter Joey Vol...

Nach sportlichen Abstieg aus der DEL2
Deggendorfer SC plant zweigleisig

​Nach der Niederlage im letzten Saisonspiel gegen den EHC Freiburg und dem damit verbundenen sportlichen Abstieg, gehen die Blicke bereits wieder nach vorne. Derzeit...

Spieler – und Athletiktrainer für den Nachwuchs
Michael Baindl weiterhin bei den Starbulls

​Nach dem Saisonende der Starbulls Rosenheim steht mit Michael Baindl die erste Vertragsverlängerung für die Saison 2019/2020 fest. Dabei wird Baindl für die Starbul...

Rekordspieler und Urgestein der Selber Wölfe hört auf
Stürmer David Hördler macht nach 23 Profijahren Schluss

​Ein außergewöhnlicher Spieler beendet seine außergewöhnliche Spielerkarriere. David Hördler hat sich nach reiflicher Überlegung entschlossen, nach über 1000 Ligaspi...

Personalplanung startet
Memminger Indians geben einige Abgänge bekannt

​Während weiter fleißig am Kader für die neue Spielzeit gebastelt wird, kann der ECDC Memmingen die nächsten Personalentscheidungen verkünden. Zahlreiche Spieler wer...

Alligators verlängern mit bewährten Kräften
Cejka, Mikesz und Stütz bleiben beim Höchstadter EC

​Nach der Verpflichtung von Trainer Martin Sekera, der Vertragsverlängerung mit Vitalij Aab und Neuzugang Patrik Rypar kann der Höchstadter EC den Verbleib von drei ...

18-jähriger Verteidiger will sich noch stärker aufdrängen
Mauriz Silbermann bleibt bei den Selber Wölfen

​Nach Kapitän Florian Ondruschka, Ben Böhringer bleibt auch Verteidiger Mauriz Silbermann der Verteidigung der Selber Wölfe erhalten. Der 18-Jährige, der alle Selber...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!