Igor Filobok stürmt auch 2013/14 für die Mighty DogsERV Schweinfurt

Igor Filobok stürmt auch 2013/14 für die Mighty DogsIgor Filobok stürmt auch 2013/14 für die Mighty Dogs
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zur Saison 2011/12 aus Bad Nauheim zum späteren Bayernligameister Schweinfurt gewechselt, überzeugte er in seiner zweiten Saison für die Dogs vor allem durch seinen Torriecher. In 36 Spielen traf 26 Mal selbst und legte 20 Treffer auf. Vor allem in der Play-down-Runde übernahm der Rechtsschütze Verantwortung und legte mit seinen vier Treffern im ersten Heimspiel gegen Deggendorf den Grundstein für den erfolgreichen Klassenerhalt. Eigenschaften, die natürlich anderen Vereinen auch nicht verborgen blieben. Umso erfreulicher ist es, dass mit der Verpflichtung von Igor Filobok es den Mighty Dogs gelungen ist, einen weiteren wichtigen Eckpfeiler in der Offensive frühzeitig zu besetzen.

„Die Verlängerung mit Igor ist sehr wichtig. Er war in der abgelaufenen Saison unser konstantester Stürmer. Vor allem macht er seine Punkte auch in wichtigen Spielen und in den für die Mannschaft wichtigen Momenten. Zudem zeichnet Ihn seine Loyalität zu seinen Mitspielern und Verein aus. Ich bin mir sicher, dass er in der kommenden Saison noch eine Schippe drauf legen wird“, so Steffen Reiser über den angehenden Automobilkaufmann, der aktuell beim Sponsor der Mighty Dogs, dem Autohaus Wendling, eine Ausbildung macht.

Mit weiteren Neuigkeiten in Sachen Kader ist voraussichtlich Anfang Mai zu rechnen, da die Mighty Dogs mit einem ersten Neuzugang in intensiven Gesprächen stehen.

Aktueller Kader:

Tor: - Verteidigung: Markus Koch, Sturm: Mikhail Nemirovsky, Alex Funk, Michele Amrhein, Igor Filobok Trainer: -

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Oberliga Süd Playoffs