Holzmann und Schadt bleiben in WeidenBlue Devils Weiden

Holzmann und Schadt bleiben in WeidenHolzmann und Schadt bleiben in Weiden
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mittelstürmer Veit Holzmann konnte vor allem im Testspiel gegen die Icefighters Leipzig positiv auf sich aufmerksam machen, als er beim 8:1-Erfolg nicht nur einen sehenswerten Treffer, sondern insgesamt eine starke Leistung präsentierte. Der 22-jährige gebürtige Berliner, der im Nachwuchs des EV Füssen und SC Riessersee groß geworden ist, kann trotz seiner jungen Jahre bereits 156 Oberliga-Spiele (76 Scorerpunkte) und 47 Zweitliga-Einsätze (vier Scorerpunkte) vorweisen. Drei Mal stand Holzmann sogar im Kader des DEL-Vereins EHC München. Zuletzt stand der 22-Jährige beim Ligakonkurrenten Bayreuth Tigers unter Vertrag. Für die Weidener wird der Angreifer mit der Rückennummer 69 auflaufen. Wie die Weidener Vorstandschaft betont, ist die Verpflichtung nur dank einer weiteren finanziellen Unterstützung durch Hauptsponsor Vita Finanz Service Tobias Schieder möglich geworden.

Aus Bayreuth wird auch der Spielerpass von Außenstürmer Patrick Schadt den Weg nach Weiden finden. Der 24-jährige Deutsch-Tscheche wechselt ebenso wie Holzmann aus dem „Tigerkäfig“ in die Hans-Schröpf-Arena. Schadt stand bereits von 2008 bis 2011 bei den Weidenern unter Vertrag, ehe er zum EHC Bayreuth wechselte. Jetzt kehrt der schnelle Angreifer, der im Probetraining vor allem läuferisch auf sich aufmerksam machen konnte, an seinen alten Einsatzort zurück. In seiner Laufbahn war Schadt, der die Rückennummer 90 tragen wird, unter anderem in 36 Oberliga-, und 72 Bayernligapartien im Einsatz.

Ob die Personalplanungen der Blue Devils damit abgeschlossen sind, bleibt offen. Man werde weiter die Augen offen halten, heißt es aus der Weidener Vorstandschaft.

4:2-Erfolg gegen den EC Peiting
Memminger Indians bleiben weiterhin auf Erfolgskurs

​Der ECDC Memmingen kann mit dem Heimsieg über den EC Peiting die nächsten drei wichtigen Punkte verbuchen und mischt damit weiterhin ganz oben in der Tabelle mit. R...

Overtime-Sieg gegen den EV Füssen
Doppelter Ovaska sichert ERC Sonthofen verdiente zwei Punkte

​Der ERC Sonthofen hat am Sonntag mit 2:1 (1:1, 0:0, 0:0, 1:0) nach Verlängerung gegen den EV Füssen gewonnen. ...

Verrücktes Spiel am Fuße der Zugspitze
Selber Wölfe holen zwei Punkte in Garmisch

​Die Selber Wölfe gewinnen am 16. Spieltag der Oberliga Süd in einem verrückten Spiel beim SC Riessersee mit 6:5 (2:0, 1:1, 2:4, 1:0) nach Penaltyschießen. Bis zur 4...

6:5 nach Verlängerung für Deggendorf
Ersatzgeschwächter DSC holt zwei Punkte in Rosenheim

​Beim Spitzenspiel in Rosenheim musste der Deggendorfer SC auf die verletzten Greilinger, Röthke und Andreas Gawlik verzichten. Trotzdem konnte sich die Mannschaft v...

Erfolg für den EV Füssen
Deutliches 5:0 gegen Schlusslicht Höchstadter EC

​Eine nicht nur vom Ergebnis her recht deutliche Angelegenheit war das Heimspiel des EVF gegen die Gäste aus Höchstadt. Beim 5:0 (2:0, 3:0, 0:0) bogen die Schwarz-Ge...

Trainer bleibt eine weitere Saison
EV Füssen verlängert Vertrag mit Andreas Becherer

​Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert den Vertrag mit s...

Selber Wölfe unterliegen mit 2:4
Starbulls Rosenheim nehmen erfolgreich Revanche

​In einer intensiven Partie waren die Starbulls Rosenheim die bessere und über weite Strecken die gedanklich schnellere Mannschaft. So unterlagen die Selber Wölfe da...

7:3-Erfolg gegen die Bulls
Deggendorfer SC verbuchen deutlichen Heimsieg über Sonthofen

​Nach drei Heimniederlagen am Stück gelang dem Deggendorfer SC am Freitagabend auf heimischem Eis endlich wieder ein Erfolgserlebnis. Vor 1816 Zuschauern bezwang das...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 17.11.2019
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 3
Eisbären Regensburg Regensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
5 : 6
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
2 : 7
EV Lindau Lindau
ERC Sonthofen Sonthofen
2 : 1
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
5 : 6
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
4 : 2
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd