Heimsieg in letzter Sekunde

Heimsieg in letzter SekundeHeimsieg in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie zwei Tage zuvor in Passau lagen die Oberbayern 3:1 in Führung, kassierten den Ausgleich, bevor erneut Kapitän Christian Urban der Treffer zum 4:3 gelang. Doch dann kam alles ganz anders: Selb glich mit bemerkenswerter Kampfmoral erneut aus und zwang die Löwen in die Verlängerung - die erst in der Schlusssekunde entschieden wurde. Leo Pföderl zog von der blauen Linie ab,  und durch Freund und Feind hindurch fand der Puck den Weg ins Tor und ersparte den Beteiligten das Penaltyschießen. Zuvor hatten für Bad Tölz Christian Kolacny, Yanick Dubé und Thomas Merl sowie Peter Hendrikson, Alexander Fischer, Jared Mudryk und Yann Jeschke für Selb getroffen.

Zufrieden war Cheftrainer Florian Funk trotz des Erfolges nicht: „Wir sind dreimal fast alleine aufs gegnerische Tor gefahren, haben dann aber nicht geschossen. Warum, das kann ich nicht erklären. Fest steht: Wer gar nicht schießt, kann auch kein Tor schießen.“ Beflügelt wurde Funks Unmut durch eine gänzlich unnötige Disziplinarstrafe wegen Reklamierens gegen Thomas Merl, der damit am kommenden Freitag, 27. Januar, um 19.30 Uhr  beim Heimspiel gegen Tabellenführer EC Peiting gesperrt ist. Die Löwen hoffen allerdings, dass bis dahin der torgefährliche Marco Pfleger wieder fit ist, der wegen Adduktorenproblemen diesmal nur Zuschauer war.

Sven Schirrmacher bleibt
Fabian Voit erster Neuzugang der Memminger Indians

Der ECDC Memmingen kann weitere Spieler für das neue Team der Oberliga-Saison 2019/20 bekanntgeben. Mit Sven Schirrmacher bleibt ein Eckpfeiler in der Defensive den ...

Zahlreiche Abgänge, aber auch Vertragsverlängerungen
Erste Personalentscheidungen bei den EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders geben die ersten Abgänge, aber auch Vertragsverlängerungen für die kommende Saison bekannt. ...

Tom Pauker und Robin Slanina gehen
Starbulls Rosenheim binden zwei Nachwuchstalente

​Die Starbulls Rosenheim haben mit der Zukunftsplanung begonnen und zwei junge Talente aus dem eigenen Nachwuchs an den Verein gebunden: Marinus Schunda und Ludwig D...

„Garmischer Krieger“ bleibt
Philipp Wachter geht in seine fünfte Saison beim SC Riessersee

​„Garmischer Krieger“ schallte es in der abgelaufenen Saison des öfteren aus der Ostkurve und auch beim Saison-Abschlussfest der Weiß-Blauen. Das ist bei den Fans de...

Erste Vertragsverlängerungen
Daniel Huhn und Joey Vollmer bleiben Memminger Indians

​Nach zahlreichen Abgängen haben die Memminger Indians nun erste Weiterverpflichtungen für die kommende Saison bestätigt. Kapitän Daniel Huhn sowie Torhüter Joey Vol...

Nach sportlichen Abstieg aus der DEL2
Deggendorfer SC plant zweigleisig

​Nach der Niederlage im letzten Saisonspiel gegen den EHC Freiburg und dem damit verbundenen sportlichen Abstieg, gehen die Blicke bereits wieder nach vorne. Derzeit...

Spieler – und Athletiktrainer für den Nachwuchs
Michael Baindl weiterhin bei den Starbulls

​Nach dem Saisonende der Starbulls Rosenheim steht mit Michael Baindl die erste Vertragsverlängerung für die Saison 2019/2020 fest. Dabei wird Baindl für die Starbul...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!