Heimniederlage gegen Tabellenführer PeitingTölzer Löwen

Heimniederlage gegen Tabellenführer PeitingHeimniederlage gegen Tabellenführer Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Parallelen der beiden Spiele sind augenfällig: Zweimal gingen die „Buam“ mit einem Unentschieden auf die Zielgerade, zweimal ebneten sie mit eklatanten individuellen Fehlern den Weg zur Niederlage. „Kämpferisch sind wir auf einem guten Weg. Mehr als heute können wir zurzeit nicht bringen“, gestand Löwen-Cheftrainer Florian Funk ein, der von seinem Team in der entscheidenden Phase etwas mehr geordnetes Defensivspiel erwartet hätte. „Stattdessen haben wir hirnlos nach vorne gespielt – und sind dafür bestraft worden“, ärgerte sich Funk. „Tölz war der erwartet schwere Gegner. Ich bin froh, dass wir gewonnen haben“, sagte ECT-Coach Peppi Heiß, der von den vorangegangenen 60 Spielminuten durchaus beeindruckt war: „Das war ein gutes, schnelles und hartes Spiel, für uns eine Umstellung.“

Torschützen für Bad Tölz waren Josef Kottmair, Maxi Kammerer und Marco Pfleger. Für Peiting waren Anton Saal, Lubos Velebny,  Florian Simon, Manfred Eichberger und Josh Gillam mit einem Empty-Net-Goal in der Schlussminute erfolgreich.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Michael Paterson-Jones kommt von der Uni
Neuzugang im Tor der Höchstadt Alligators

​Nach der Rückkehr von Eetu-Ville Arkiomaa nach Höchstadt geben die Alligators ihren ersten „richtigen“ Neuzugang bekannt: Goalie Michael Paterson-Jones kommt aus de...

Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Oberliga Süd Hauptrunde