Heilman bleibt in Selb – Planung ohne Ritter

Heilman bleibt in Selb – Planung ohne RitterHeilman bleibt in Selb – Planung ohne Ritter
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 36-Jährige wusste in der vergangenen Spielzeit durchweg zu gefallen. Sowohl in der Verteidigung als auch im Angriff wurde dem Spieler, der im Jahr 2010 von Schweinfurt nach Selb kam, eine starke Rolle zuteil. Mit hoher Kampfbereitschaft und großem Einsatz überzeugte er und spielte sich mehr und mehr in die Herzen der Fans. „Heilman ist ein Typ, der sich immer in den Dienst der Mannschaft stellt“, lobt Vorstand Jürgen Golly. Trainer Cory Holden freut sich über den verlängerten Kontrakt. Der Coach plant Heilman im kommenden Winter als Center in der dritten Reihe ein. Als Führungsspieler wird er obendrein als Vorbild für junge Spieler fungieren.

Ebenso hat die Vorstandschaft den ersten offiziellen Abgang zu vermelden. Definitiv nicht mehr zum Kader gehört Torhüter Stephen Ritter. Damit ist die sportliche Leitung, auf der Suche nach einem starken Mann zwischen den Pfosten. „Wir wollen einen Torwart, der der Mannschaft Sicherheit gibt und Ruhe ausstrahlt“, verrät Golly.

Unterdessen ist man hochzufrieden, dass neben dem ERV Schweinfurt auch der Nachbar 1. EV Weiden sein Aufstiegsrecht in die Oberliga wahrnehmen wird. Neben einem fränkischen Duell ist somit ein echtes Derby garantiert. Noch vor der Entscheidung war der VER Selb als auch der EV Regensburg mit der Vorstandschaft der Blue Devils zusammen gesessen und haben sich ausgetauscht. „Das Verhältnis unter den Vorstandteams ist hervorragend“, urteilt man in Selb über die gute Zusammenarbeit. Doch auch die Wölfe-Fans freuen sich über den Aufstieg des Nachbarn und damit auf die anstehenden Duelle.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang aus Bayreuth
Niklas Gabriel verstärkt den EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit dem 21 Jahre alten Niklas Gabriel einen neuen Verteidiger präsentieren. Ursprünglich stand der 1,90 Meter große Abwehrspieler beim DEL2-Team ...

Stürmer kommt aus Bayreuth
Tim Zimmermann wechselt zum Höchstadter EC

​Kurz vor Trainingsstart komplettieren die Verantwortlichen des Höchstadter EC die Reihen der Angreifer: Mit Tim Zimmermann trägt ein weiterer junger Stürmer in der ...

Neuzugang von den Hannover Scorpions
EV Füssen verstärkt sich mit Victor Knaub

​Die Sturmreihen des EV Füssen erhalten Zuwachs. Von den Hannover Scorpions wechselt der 25 Jahre alte Victor Knaub an den Kobelhang. ...

Zweite Ausländerposition ist besetzt
Ryker Killins komplettiert Defensive des SC Riessersee

​Mit der Verpflichtung von Ryker Killins ist die Defensive des SC Riessersee komplett. Der 26-jährige kanadische Verteidiger bringt die Erfahrung aus drei Jahren und...

Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Oberliga Süd Hauptrunde