HC Landsberg geht weiterhin in der Oberliga an den StartDas Trainerteam bleibt

Fabio Carciola und Sven Curmann bleiben das Trainergespann beim HCL. (Foto: Michael Vivell/HC Landsberg Riverkings)Fabio Carciola und Sven Curmann bleiben das Trainergespann beim HCL. (Foto: Michael Vivell/HC Landsberg Riverkings)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Angesichts der aktuellen Pandemiesituation wurde vor der Saison den Aufsteigern die Möglichkeit eines freiwilligen Abstieges in die Bayernliga zugesichert. Von dieser Option wollen die Riverkings nach jetzigem Stand keinen Gebrauch machen. In einem Pressegespräch betonte Vizepräsident Gerhard Petrussek, dass man gesehen hat, dass jeder einzelne Spieler in der Oberliga bestehen kann. Insbesondere die Spieler, die im Verein aufgewachsen sind, haben die Erwartungen voll erfüllt. Jetzt gelte es für ihn und Teammanager Michael Oswald sowie dem Trainerteam gezielt nach Verstärkungen bei den Führungsspielern zu suchen, um das Team weiter zu verbessern. Mit ein paar Veränderungen im Team will man nächstes Jahr in den Kampf um Platz zehn angreifen. Insgesamt sieht man sich im „Landsberger Weg“ bestätigt. Im Unterschied zu manch anderer Mannschaft, in denen teilweise bis zu neun Kontingentspieler nachverpflichtet wurden, oder die halbe Mannschaft ausgetauscht wurde, will man in Landsberg langsam und nachhaltig wachsen und mit Spielern aus der Region langfristig eine erfolgreiche Oberligatruppe entwickeln. Das teils bittere Lehrjahr gehöre da einfach auch dazu. Man sei überzeugt, dass dieses Konzept Früchte tragen wird.

Die ersten zwei in diesem Zusammenhang wichtigen Personalentscheidungen wurden in dieser Woche ebenfalls getroffen. Coach Fabio Carciola und Co-Trainer Sven Curmann haben beide ihre Verträge für die kommende Saison verlängert. Sven Curmann bleibt zusätzlich auch weiterhin Trainer des DNL-Teams in der U20 und sorgt damit weiterhin für eine gute Verzahnung zwischen Nachwuchs und Oberligateam.

Eine mindestens genauso wichtige Veränderung in der Vorstandschaft konnte ebenfalls verkündet werden. Zukünftig wird Michael Oswald kommissarisch bis zur nächsten Wahl im Jahr 2022 das Amt des Vizepräsidenten mit Zuständigkeit für den Nachwuchs übernehmen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Tölz überrascht in Rosenheim – Lindau und Landsberg torsparsam
Blue Devils Weiden machen es in Passau zweistellig

​Das könnte die Meisterschaft der Oberliga Süd entschieden haben. Während Weiden in Passau auf Torjagd ging und es zweistellig machte, kassierten die Rosenheimer aus...

Weiden besiegt Lindau – Passau überholt Bad Tölz
Passau beendet Memmingens kleine Heimserie

​Während Tabellenführer Weiden seine Führung in der Oberliga Süd ausbaute, musste Memmingen seine kleine Aufholjagd beenden....

Personalentscheidung beim HC Landsberg
Riverkings stellen Kontingentspieler Jason Lavallee frei

​Nach der hohen Niederlage gegen die Passau Black Hawks kündigten die sportlich Verantwortlichen der HC Landsberg Riverkings Konsequenzen an. Nach eingehenden Gesprä...

Memmingen überrascht mit Sieg in Weiden
Starbulls Rosenheim entscheideen Spitzenspiel gegen Deggendorf für sich

​An der Spitze der Oberliga Süd wird es wieder enger. Zumindest etwas. Die Weidener Blue Devils leisteten sich trotz einer Zwei-Tore-Führung eine Heimniederlage nach...

Weiden und Memmingen gewinnen nach Penaltyschießen
Starbulls Rosenheim verkürzen Rückstand auf Weiden

​Absolute Höchstspannung, aber auch torreiche Kantersiege. Die Oberliga Süd hatte an diesem Freitag wieder einmal alles zu bieten. Gleich zweimal musste das Penaltys...

Tag der offenen Tür beim DSC
Deggendorf putzt Riverkings problemlos von der Platte

​Im einzigen Mittwochspiel der Oberliga Süd hatte der Deggendorfer SC zunächst im ersten Drittel ein paar Probleme mit dem HC Landsberg....

Weiden kassiert zweite Saisonniederlage – Riessersee in Torlaune
Starbulls Rosenheim gewinnen Spitzenspiel in Deggendorf

​Die Kulisse hatte die Spitzenbegegnung der Oberliga Süd in der Deggendorfer Festung an der Trat auch redlich verdient. 2.152 Fans waren gekommen und sie sahen einen...

Füssen auf dem Vormarsch – Passau überrascht
Der Absturz der Tölzer Löwen geht weiter

​Viele Überraschungen gab es in der Oberliga Süd nicht. Lediglich die erneute Heimniederlage der Tölzer Löwen überraschte. Mittlerweile stehen die Löwen schon auf Pl...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Sonntag 29.01.2023
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Lindau Lindau