HC Landsberg fixiert Vorbereitungsspiele 540 Zuschauer im Stadion zugelassen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Alle Besucher sind verpflichtet im gesamten Stadion FFP2-Masken zu tragen. Zusätzlich gelten die allgemeinen Hygieneregeln. Mit FFP2.Masken ist das Singen, Jubeln sowie das Schwenken von Schals und Fahnen erlaubt. Über das elektronische Ticketing werden die Kontaktdaten aller Besucher erfasst. Dadurch ist eine Nachverfolgung im Infektionsfall gewährleistet. Zudem wurde das Stadion in drei Zonen aufgeteilt. Sollten im Stadion Infektionsfälle auftreten, müssen die Zuschauer durch diese Maßnahme nicht im Gesamten informiert werden, sondern nur die direkt im Bereich Betroffenen. Die Zuschauer kaufen Karten für einen bestimmten Sektor des Stadions. Jeder Sektor besitzt einen eigenen Außenbereich, eigene Toiletten und ein eigenes Catering. Der Verkauf von Alkohol ist zunächst nicht gestattet. Im Bereich der Haupttribüne sind 240 Sitzplätze zugelassen. In der Ostkurve sowie in der Westkurve jeweils 150 Stehplätze. Allerdings ist den Gästefans der Stadionbesuch untersagt. Der Dauerkartenvorverkauf wird in der ersten Oktoberwoche beginnen.

Inzwischen stehen nun endlich auch die Termine und Gegner für die Vorbereitungsspiele fest. Durch den verschobenen Saisonstart war dies für die Verantwortlichen der Oberligisten eine nicht ganz einfach zu lösende Aufgabe, die immer wieder mit Änderungen verbunden war. Für den HC Landsberg hat Teammanager Michael Oswald folgende Termine vereinbart:

Fr., 16.10., 19:30 Uhr: EV Lindau – HCL

So., 18.10., 18:00 Uhr: HCL – EV Füssen

Fr., 23.10., 19:30 Uhr: EV Füssen – HCL

So., 25.10., 18:00 Uhr: HCL - EV Lindau

Fr., 30.10., 20:00 Uhr: HCL – EC Peiting

So., 01.11., 18:00 Uhr: EC Peiting – HCL


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Dillon Eichstadt kommt aus Coventry
US-Boy verstärkt die Tölzer Löwen

​Der US-Amerikaner Dillon Eichstadt verstärkt die Defensive der Tölzer Löwen in der Saison 2022/23. ...

Neuzugang aus Bad Nauheim
Stefan Reiter wechselt zu den Starbulls Rosenheim

​Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und verstärkt somit die Sturmreihen d...

Rekordspieler geht in zehnte Saison
Gäbelein und Rypar verlängern beim HC Landsberg

​Sven Gäbelein und Patrik Rypar stehen auch in der kommenden Saison für den HC Landsberg Riverkings auf dem Eis. ...

Oberliga Süd Hauptrunde